Aktuelles Mauerwerk & Beton

Franken-Systems: Praktische Abdichtung für Balkone

Frei auskragende Betonelemente wie ­Balkone, Terrassen, Laubengänge und Loggien sind zahlreichen hohen Belastungen ausgesetzt. Sonnenlicht, Feuchtigkeit und mechanische Einwirkungen nagen dauerhaft an der Substanz dieser Bauelemente und sorgen oft für Risse, Abplatzungen und mögliche kostenintensive Folgeschäden am Gebäudekörper. Umso wichtiger erscheint deshalb, auf den optimalen und langfristen Schutz dieser Gebäudeteile zu achten.

Bei Fachleuten gilt es als unbestrittene Tatsache, dass sich Flüssigkunststoffe aufgrund ihrer Flexibilität und gleichzeitigen Langzeitstabilität als Ideallösung in diesen Anwendungsfällen erwiesen haben. Mit dem Produkt »Frankolon Fläche« bietet der Flüssigkunststoffhersteller Franken-Systems dazu ein etabliertes, normgerechtes und zuverlässiges Abdichtungssystem.

Der Flüssigkunststoff wird nachhaltig produziert: er enthält hochwertigen Recyclingkautschuk. Dies senkt den Grau­energieaufwand und macht es somit zu einem Produkt, das einen der niedrigsten Werte auf dem Abdichtungsmarkt besitzt.

Einfach zu verarbeiten

Der zweikomponentige Flüssigkunststoff mit einzigartiger Polyurethan-Hybrid-Technologie ist besonders dauerelastisch, rissüberbrückend, frei von Lösungsmitteln und brandgeprüft nach DIN EN 13501-1. Aufgrund der Hafteigenschaften ist er bei unzähligen Untergründen anwendbar. »Frankolon Fläche« ist nach dem Anmischen und der richtigen Untergrundvorbereitung einfach zu verarbeiten.    J


 

Nach oben
facebook twitter rss