Aktuelles Die Türe

PRÜM-Türenwerk: Innentüren entsprechen gehobenen Ansprüchen

Im Objektbau werden hohe Ansprüche an die Funktionalität, Sicherheit und Qualität der Innentüren gestellt. Zudem müssen sie unterschiedliche Türfunktionen oder Mehrfachfunktionen erfüllen und auch die Ausführung der Türblattkante spielt eine zentrale Rolle. Prüm hat seine Türen umfangreichen Qualitätstests unterzogen.

So tragen die Innentüren von Prüm nach erfolgreicher Prüfung das neue Gütezeichen RAL GZ 426 und stehen damit für eine lange Lebensdauer und Strapazierfähigkeit. Aber auch die Türblattkante wurde einer Prüfung unterzogen, die weit über die bislang üblichen Verfahren hinausgeht, schreibt Prüm in einer Mitteilung. So wurde die Premiumkante mit dem RAL-­Gütezeichen der Kantenstoßfestigkeitsklasse »S« ausgezeichnet. Diese bestätigt die extreme Stoßfestigkeit der Türblattkante. Außerdem ist die Kante ausgesprochen temperatur- und chemikalienbeständig sowie feuchteresistent. Hinzu kommt eine hohe Verarbeitungsqualität – bedingt durch eine exakte und farbliche Abstimmung der Kantenbänder und die homogene Versiegelung der Türblattkante. Die Premiumkante hat zudem einen kleinen Radius, der das Verletzungsrisiko minimiert. Dadurch sind diese Türelemente besonders gut in Kindertagesstätten und Schulen einsetzbar, in denen die Vorschriften der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) gelten. Zudem erfüllen sie die strengen deutschen Normen und Qualitätsmaßstäbe – als geprüfte Funktionstüren, wie zum Beispiel Brand- und Rauchschutz, Einbruch-, Schall- und Feuchtraumschutz sowie barrierefreie Türen.


Besondere Ansprüche im Hotelbereich

In Hotelbetrieben müssen Türen besonderen Ansprüchen genügen. Eine robuste Schichtstoffoberfläche in Verbindung mit Premiumkante verleiht dem Türelement zusätzliche Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit. Beim Türenhersteller aus Weinsheim wird die farbliche Durchgängigkeit mit Premiumkante im Schichtstoffbereich nahezu grenzenlos abgedeckt. Eine Vielzahl an optischen sowie haptischen Schichtstoff-Oberflächen kann mit ­Premiumkante gefertigt werden. Außerdem steht dem Fachhandel das Komplettprogramm von ein- oder zweiflügelig, stumpf einschlagend, als Schiebe- oder Funktionstür oder mit Lichtausschnitt zur Verfügung.   J

FIRMENINFO

PRÜM-Türenwerk GmbH

Andreas-Stihl-Straße 1
54595 Weinsheim - Eifel

Telefon: 0 65 51 - 1470 - 01
Telefax: 0 65 51 - 1470 - 550

Nach oben
facebook Instagram twitter LinkedIn