Aktuelles

BIRCO: Flexibilität bei der Entwässerung von Fassaden

Der Entwässerungsspezialist Birco erweitert das modular aufgebaute Stahlrinnensystem ­»BircoTopline« – für mehr Flexibilität. Im Tür- und Fassadenbereich von Terrassen, bei Dachgärten und Balkonen muss sichergestellt sein, dass keine Feuchtigkeit von außen in das Gebäude eindringen kann. Die »BircoTopline«-Rinnen schützen laut Birco richtlinienkonform vor stehendem Wasser und entsprechen den Vorgaben der aktualisierten Flachdachrichtlinie. Im Sinne der Barrierefreiheit sind sie nicht nur begehbar, sondern auch rollstuhlbefahrbar. Die Verlegung erfolge von oben mittels Stecksystem. Unebenheiten im Gelände seien durch die Schraubfüße stufenlos ausgleichbar. Optionale Verschraubungsknebel ermöglichen laut Birco eine sichere Befestigung der Abdeckungen. Zudem würden vorgefertigte 90° Winkelelemente Gehrungsschnitte auf der Baustelle überflüssig machen.


 

Nach oben
facebook Instagram twitter LinkedIn