SIMONSWERK GmbH Neugestaltung des Produktselektors

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: SIMONSWERK

Wer eine schnelle und übersichtliche Datenbank mit Informationen zu allen Bandsystemen sucht, wird mit dem bewährten Produktselektor von Simonswerk fündig. Jetzt haben die Bandspezialisten einen Relaunch des Produktselektors vorgenommen. Die bekannte Funktionalität hat ein neues Design mit größeren Bildern, mehr Weißraum und größerer Schrift bekommen. Dies soll die visuelle Orientierung erleichtern und der detaillierten Technik der Bandsysteme mehr Aufmerksamkeit verschaffen. Der gesamte Auftritt wirke für die Nutzer deutlich luftiger und cleaner. Auch technisch und in der Benutzerfreundlichkeit verfügt die neue Version über Neuerungen.

Vom Einstieg an überzeugend und informativ

Die Startseite des Produktselektors soll nun einen noch komfortableren Einstieg in die einzelnen Produktmarken und -abbildungen bieten. Sie gewährt direkt eine plakative Übersicht, die es erlaubt, unkompliziert und unmittelbar das passende Bandsystem auszuwählen. Die Menüleiste mit den Filter- und Suchoptionen bleibe dabei immer an oberster Stelle präsent. So sei eine fortlaufende Verfeinerung oder auch eine Veränderung der Suchkriterien während der Suche jederzeit möglich. Auf dieser Einstiegsebene hat Simonswerk die Filtermöglichkeiten erweitert, um bereits direkt zu Beginn der Suche die Einsatz- und Produktbereiche, Rahmen- und Flügelausführung oder Türgewichte vorzuselektieren.


Alle Optionen auf einem Blick

Wenn bei den Suchergebnissen mehrere Bandsysteme zur Auswahl stehen, die alle notwendigen Kriterien erfüllen, könne die Übersicht sofort mit der bekannten Merkzettelfunktion abgespeichert werden. So lassen sich einzelne Produkte auf den Merkzettel setzen und gegebenenfalls zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal betrachten. Die ergänzenden Direktlinks in die einzelnen Bereiche wie Objekt-, Wohnraum- oder Haustür sowie größere Produktabbildungen ermöglichen einen praxisnahen und detailreichen Eindruck eines Bandsystems in der jeweiligen Anwendungs- oder Einbausituation. Auch die optische Präsentation der einzelnen Produkte hat Simonswerk im neuen Produktselektors deutlich größer und weitläufiger gestaltet. „Eine Bildbühne mit dem Foto des ausgewählten Bandes oder alternativ ergänzender Abbildungen, Videos und Zeichnungen sowie die wichtigsten Produktmerkmale unmittelbar daneben, bietet jedem Nutzer eine perfekte Übersicht. Die neue Gruppierung aller notwendigen Informationen in Reitern und das dazugehörige Datenblatt direkt unterhalb der Produktmerkmale gestaltet die Suche noch komfortabler und effizienter“, sagt Carsten Huber, Simonswerk Head of Group Marketing, zu den Vorzügen für die Nutzer.

[3]