Aktuelles Bodenbeläge & Aufbau

Schomburg: Flexibler S1-Fliesenkleber für spezielle Anforderungen

»Monoflex«-Fliesenkleber bieten Sicherheit für alle Anforderungen und eine zuverlässige Verlegung. Für spezielle Verlegeanforderungen hat sich der »Monoflex-XL« von Schomburg bewährt. Der S1-Fliesenkleber erfreue sich, so der Hersteller, wachsender Beliebtheit und sei eines der Top-Produkte aus dem Sortiment.

Als moderner und leistungsfähiger S1-Flexklebemörtel der neuen Generation sei der »Monoflex-XL« ein Garant für die Verklebung keramischer Fliesen und Großformate, besonders für anspruchsvolle Einsatzbereiche. Seine komfortablen Verarbeitungseigenschaften, eine hohe Standfestigkeit, lange Einlegezeiten und seine bis zu 35 Prozent höhere Ergiebigkeit ermöglichen eine gute Anwendung im Wand- und Bodenbereich und zeichnen den hochergiebigen Fliesenkleber aus.

Komfortable Verarbeitungseigenschaften

Er eignet sich zur Verlegung auf allen Untergründen gemäß DIN 18157, Teil 1 und erfüllt die Anforderungskriterien des Merkblattes »Flexmörtel«. Darüber hinaus ist er geeignet zur Verlegung auf mineralischen und dispersionsgebundenen Verbundabdichtungen von Schomburg. Erhältlich ist er im wasserdichten 25 kg Foliensack.     J


 

Nach oben
facebook twitter rss