Aktuelles

Schlagmann Poroton: »Theorie plus Praxis« stößt auf großes Interesse – 500 Teilnehmer

Bereits zum zweiten Mal fand mit den Praxis-Tagen eine Veranstaltung der Schlagmann Akademie statt, die sich rein an den Praktiker am Bau – Verarbeiter und Bauunternehmer – wendet. Auf den eintägigen Veranstaltungen in München, Straubing und Neu-Ulm waren auf großen Bühnen unterschiedliche Baustellensituationen aufgebaut, an denen die Anwendungsprofis von Schlagmann die fachgerechte Ausführung verschiedenster Mauerwerksdetails zeigten. Neben den vielen Tipps und Tricks, wie Mauerwerksdetails noch besser ausgeführt werden können, wurden die Teilnehmer zwischendurch in fünf Theorie-Blöcken auf dem Laufenden gehalten, was aktuelle Gesetzgebung und neue Normen angeht. Ergänzend dazu wurden neue, innovative Produkte sowie Zubehör für Neubau und Sanierung vorgestellt.

Die Themenblöcke reichten in diesem Jahr von den Grundlagen der Verarbeitung von Planziegelmauerwerk über die Optimierung von Wärmebrücken und Schallschutzdetails für den Wohnungsbau bis hin zu Mauern 4.0, bei dem die Anwendung von Redbloc-Ziegelfertigteilen gezeigt wurde. Das Thema Sanierung wurde mit Ausführungsdetails der Wärmedämmfassade Poroton-WDF in Angriff genommen. Die Praxis-Tage boten darüber hinaus viele Möglichkeiten zur Diskussion sowohl mit den Schlagmann-Anwendungstechnikern, aber auch zum fachlichen Austausch mit den Kollegen aus der Region.  J


 

Nach oben
facebook Instagram twitter rss