Aktuelles Das Dach

Kingspan: Kompakte Dämmstofflösung für Flach- und Gefälledächer

Insulation Mit dem Dämmstoffpaket von Kingspan Insulation lassen sich Kompaktdächer für spezielle Nutzungen realisieren. Bei dieser Dachvariante werden alle Dachschichten kraftschlüssig, vollflächig und vollfugig untereinander verklebt – wodurch ein sehr belastbares System entsteht.

Das Kompaktdach besteht dabei aus einer bituminösen Dampfsperre, dem ­Kingspan Insulation Dämmstoffpaket aus Polyisocyanurat (PIR) und einer zweilagigen bituminösen Abdichtung, die mit Heißbitumen zusammengebracht werden. Das System macht das Dach laut Hersteller für alle Wind- und Geländezonen einsetzbar und verfügt über eine hohe Belastungsfähigkeit. Die Kompaktheit des Systems wird durch die kraftschlüssige Verklebung der Komponenten erreicht. Neben der Unterlaufsicherheit, die wichtig für Gründächer ist, ist der kompakte Aufbau vorteilhaft für die künftige Nutzung als hochbelastete Fläche, beispielsweise bei wärmegedämmten Parkdächern.

Hohe Windsogsicherheit

Die Dachfläche kann laut Kingspan ­Insulation durch das System vielseitig genutzt werden. Insbesondere bei exponierten Lagen erweist sich die hohe Windsogsicherheit als nützlich und schafft Möglichkeiten u. a. für aufwendig gestaltete und intensiv begrünte Flächen. Für Gebäudebetreiber sticht die Sicherheit der Dachvariante als Vorteil heraus. Für Immobilien, bei denen die Folgekosten niedrig gehalten werden sollen, eignet sich das Kompaktdach aufgrund seiner soliden Bauweise gut, so der Hersteller.


Das System sorge für beständige Qualität sowie Langlebigkeit und ermögliche im Falle von Undichtigkeit die schnelle Lokalisierung von Schäden, die dadurch kostengünstig behoben werden können – ohne die Dachfläche vollständig abräumen zu müssen. Für die Errichtung des Kompaktdachs stellt Kingspan ­Insulation nicht nur die passenden Produkte, sondern bietet auch umfassenden Service an. Die ­»Kingspan Therma TR29« Flachdach-Dämmplatte und die »Kingspan Therma TT49« Gefälle-Dämmplatte wurden speziell für Kompaktdachsysteme entwickelt und bieten damit im Zusammenspiel mit den anderen Komponenten laut Hersteller einen soliden Schutz vor Wind- und Wasserschäden.   J

Nach oben
facebook Instagram twitter LinkedIn