Aktuelles Außenanlagen Gestaltung & Technik

Gima: Pflasterklinker in neuen Farben mit Verlegehilfen

Um sich die Farben des Sommers auf die heimischen Terrassen, Wege und Plätze zu holen, bietet Gima ein breit gefächertes Farbspektrum an Pflasterklinkern jetzt auch lagerführend an. Dazu sind alle Klinker des Lagersortiments mit integrierten Verlegehilfen für eine rasche Verlegung ausgestattet. Insgesamt zehn Farben, in je vier Formaten stehen für hochwertige, natürliche und vor allem langlebige Beläge im Außenbereich zur Verfügung.

Wer auch unter freiem Himmel Wert auf eine ansprechende Gestaltung legt, ist mit den Pflasterklinkern von Gima gut beraten, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Der Ziegelhersteller bietet von hellem Grau und Beige über Gelb und Braun bis hin zu kräftigem Rot und Anthrazit eine Vielzahl an natürlichen Farbtönen, die sich stilvoll in die Gestaltung einfügen oder bewusst individuelle Akzente setzen. Gima Pflasterklinker aus Lehm und Ton sind laut Hersteller 100 Prozent farbecht sowie frostsicher und ausgezeichnet mit dem Qualitätskennzeichen »Original Pflasterklinker – Geprüfte Qualität«. Ohne künstlichen Farbauftrag seien sie auch nach Jahren absolut farbbeständig und können bei Bedarf mit neuen Klinkern ergänzt und ohne Sorge gereinigt werden. Durch ihre lange Nutzungsdauer seien Pflasterklinker nachhaltig und schonen die wirtschaftlichen und natürlichen Ressourcen.

Verlegehilfen für schnelle Pflasterarbeiten

Das neue Lagersortiment an Gima Pflasterklinkern gibt es ab sofort mit seitlichen Verlegehilfen für eine schnelle Verarbeitung. Alle angebotenen Klinker sind an drei Seiten mit kleinen Erhöhungen versehen, wodurch die Klinker direkt aneinander verlegt werden können und stets ein einheitliches Fugenbild gewährleistet ist. So wird das gleichmäßige Verlegen erleichtert und ist ohne den Einsatz größerer Werkzeuge zu verwirklichen.

Mit 24 x 11,8 x 5,2 cm und 24 x 11,8 x 7,1 cm bzw. 24 x 7,1 x 11,8 cm für die Hochkantverlegung und 20 x 20 x 7,1 cm stehen die lagergeführten Pflasterklinker in zehn Farben und vier Formaten mit kurzfristigen Lieferzeiten ab Werk zur Verfügung. Ergänzt wird das Sortiment durch Gehsteigplatten und Rasenlochklinker mit Schlitz- oder Quadratlochung.


Hohe Belastbarkeit und Chemikalien-Resistenz

Die langlebigen Klinker aus natürlichen Rohstoffen gehören zu den sickerfähigen Arten des Bodenbelags. Das heißt, Regen- und Oberflächenwasser kann auf den gepflasterten Flächen ausreichend versickern und der Flächenversiegelung wird entgegengewirkt. Gleichzeitig besitzen Pflasterklinker eine hohe Materialfestigkeit und können flach oder hochkant verlegt auch für Flächen verwendet werden, die von Pkw oder Lkw befahren werden. Durch ihre gleit- und rutschfesten Eigenschaften eignen sie sich für alle Arten von Plätzen und Wegen.

Außerdem überzeugen sie laut Gima durch ihre lebenslange Resistenz gegen Hitze, Kälte und UV-Licht. Sie weisen einen hohen Widerstand gegen Säure, Laugen und Öle auf und seien daher auch für die Verwendung in stärker belasteten Einfahrten, Höfen oder Straßen als Bodenbelag geeignet.

Gima Pflasterklinker unterliegen dem Qualitätskennzeichen »Original Pflasterklinker – Geprüfte Qualität«. Dies wird sichergestellt durch die Einhaltung der höchsten Anforderungsklassen nach DIN EN 1344 Pflasterziegel, Pflasterklinkerqualität nach DIN 18503 und eine regelmäßige und unabhängige Güterüberwachung der Produkteigenschaften.   J

Nach oben
facebook Instagram twitter rss