Aktuelles Werkzeuge

Flex Elektrowerkzeuge: Innovationen im Akku-Programm

Gleich mit sieben neuen Produkten ist die Flex-Elektrowerkzeuge GmbH in das neue Jahr gestartet. Den Fokus legte Flex bei der Sortiments-Erweiterung vorallem auf das Akku-Programm.

»Flex investiert derzeit massiv in seine Batterie-Plattformen und wird bereits in diesem Jahr das Sortiment umfangreich ausbauen. Dank unserer Zugehörigkeit zur Chervon-Gruppe verfügen wir über eine ausgezeichnete Batterie-Technologie mit etlichen Vorteilen bezüglich Langlebigkeit, Performance und Technik«, sagt Ralf Häfele, Chief Sales Officer der Flex-Elektrowerkzeuge GmbH. »Wir stehen in permanentem Kontakt zu den Herstellern von Batterie-Zellen und sind an künftigen Entwicklungen aktiv beteiligt. Unser konzernweites Volumen sichert zudem auch langfristig die Verfügbarkeit der Zellen.« Zu den neuen Geräten gehören unter anderem die 18 V-Akku-Stichsäge »JS 18.0-EC« und das leistungsstarke Akku-Kompakt-Absauggerät »VC 6 L MC 18.0«.

Stichsäge mit bester Performance

Die neue 18 V-Akku-Stichsäge »JS 18.0-EC« bringt diverse interessante Neuerungen. Ausgestattet mit der bewährten EC-Technologie, ist das Gerät laut Flex ausgesprochen durchzugsstark und überzeugt gleichermaßen bei Performance und Nutzerfreundlichkeit sowie mit den geringsten Vibrationswerten seiner Klasse. Ausstattungsmerkmale wie die Lasterkennung zum perfekten Ansägen von Werkstücken, der Sägeblattauswurf mit Open-Close-Funktion, ein zuschaltbares LED-Arbeitslicht, ein Soft-Grip für bestes Handling und diverse weitere Details sorgen laut Hersteller für einen optimalen Arbeitskomfort und Sicherheit.  

Praktisch und leistungsstark: Kompakt-Absauggerät

Mit 3,3 kg ist der »VC 6 L MC 18.0« nach Angaben von Flex das leichteste Akku-Kompakt-Absauggerät seiner Klasse. Der mobile Akku-Sauger verfüge über ein Fassungsvermögen von sechs Litern. Bei zugeschaltetem Eco-Mode lässt sich die Batterielaufzeit (bei 5.0 Ah-Batterien) auf bis zu 30 Minuten erweitern. Durch seine kompakte Bauweise sei der Sauger besonders handlich und so ein optimaler Begleiter für Maler, Monteure, Kfz-Aufbereiter und andere Anwender.

Höchste Effizienz: Akku-Kombi-Bohrhammer

Mit seinem neuen Akku-Kombi-Bohrhammer »CHE 2-26 18.0-EC« bietet Flex seinen Kunden ab sofort diverse attraktive Vorteile in Sachen Leistungsfähigkeit. Das Electronic Management System (EMS) schützt laut Hersteller die Maschine und steigert ihre Effizienz. Der bürstenlose Motor erhöhe sowohl Lebensdauer als auch Wirkungsgrad. Weitere Extras sind etwa die elektronische Schnellbremse, der Drehstopp zum Meißeln, ein abnehmbares Bohrfutter, ein verdrehsicherer Zusatzhandgriff mit Tiefenanschlag und ein integriertes LED-Licht. Der »CHE 2-26 18.0-EC« überzeuge zudem mit geringen Vibrationen für mehr Komfort und Sicherheit.


Flexibler Begleiter bei anspruchsvollen Arbeiten

Eine Innovation im Bereich der LED-Tageslichtleuchten präsentiert Flex mit der »DWL 2500 10.8/18.0«. Sie kann sowohl mit 10.8 als auch mit 18.0 Volt Akkus betrieben werden und bringt damit Flexibilität. Mit ihrer fünfstufigen Helligkeitseinstellung ist sie für alle Bereiche konzipiert, in denen die Anwender Tageslicht benötigen. Zudem steht eine App für mobile Geräte zur bequemen Steuerung via Bluetooth zur Verfügung. Die lange Akkulaufzeit von bis zu 30 Stunden sowie die variierbare Farbtemperatur ermöglichen auch anspruchsvolle Detailarbeiten im Automotive-Bereich sowie anderen Branchen.

4-Gang Akku-Bohrschrauber »DD 4G 18.0-EC«

Der bürstenlose 4-Gang Akku-Bohrschrauber »Flex DD 4G 18.0-EC« verfügt über eine hohe Drehzahl und ein hohes Drehmoment. Mit dieser Maschine sind laut Hersteller bis zu 25 Prozent mehr Verschraubungen in Holz und Metall möglich als mit anderen Modellen. Zusätzliche Features wie der teleskopierbare Zusatzhandgriff und ein abnehmbares Bohrfutter würden für ein hocheffizientes und gleichzeitig sicheres Arbeiten sorgen.

Sauberes Arbeiten: EC-Exzenter-Schleifer

Mit dem »ORE 3-150 EC« und dem »ORE 5-150 EC «stellt Flex die ersten EC-Exzenter-Schleifer mit integriertem Absaugsystem vor. Die Dust-Box mit Filtersystem nimmt laut Hersteller nahezu sämtlichen Baustaub auf. Zudem sind die Geräte mit dem universellen Multi-Loch-Absaugsystem ausgestattet und somit mit den gängigen Schleifmitteln kompatibel. Besonders geringe Vibrationen, eine One-Touch-Bedienung und optimale Gewichtsverhältnisse ermöglichen laut Flex zudem auch im Dauereinsatz ein ermüdungsfreies Arbeiten.    J

Nach oben
facebook Instagram twitter rss LinkedIn