Stauf lädt zum virtuellen Event »1828 TV« mit vier Themenabenden ein

Lesedauer: min

Der seit 1828 tätige Spezialist für Klebstofftechnologie Stauf hat sich für sein Jubiläum »20 Jahre Kompetenz in Silantechnologie« und vor dem Hintergrund der anhaltenden Pandemie ein neues Format ausgedacht: »1828 TV«. Unter diesem Titel strahlt der Klebstoffspezialist an vier Terminen im Juni ein Online-Programm mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten aus: Am 1. Juni geht es um das Thema »Untergrundprüfung und -vorbereitung. Die sichere Basis für die Verlegung schaffen!«, am 3. Juni lautet das Motto » Sichere und wirtschaftliche Verlegung von LVT-Designbelägen und PVC«, der dritte Thementag am 8. Juni widmet sich dem Thema »Alles Holz. Von Mehrschicht über Massiv bis zum Holzpflaster« und den Abschluss bildet am 10. Juni »Oberflächenbehandlung und Pflege von Holzböden mit ›Akzent‹« – Start der Online-Veranstaltungen ist jeweils um 17 Uhr.

»Wir haben in diesem Jahr die Messetermine abgesagt, um den Infektionsschutz für unsere Mitarbeiter, Kunden und Partner sicherzustellen«, sagt Carsten Bockmühl, Leiter Vertrieb und Marketing bei Stauf. »Mit ›1828 TV‹ bieten wir eine unbeschwerte Alternative zu unseren Messeauftritten, zu unseren Schulungen und zum persönlichen Gespräch. Das virtuelle Format wird in lockerer Studioatmosphäre spannende Inhalte und praktischen Mehrwert bieten. Darüber hinaus ermöglicht es den direkten Dialog mit und zwischen Kunden und Interessenten.«  J