Salamander Industrie-Produkte GmbH Platzsparend, raumöffnend und leicht zu bedienen

Mit dem Schiebesystem »evolutionDrive Plus+« bringt Salamander einen Neuheit im Bereich Fenster- und Türlösungen auf den Markt, die platzsparend und raumöffnend ist. So soll auf optisch anspruchsvolle Weise ein Zugewinn an Wohnraum ermöglicht werden.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Salamander

Das neue Parallel-Abstell-Schiebesystem »evolutionDrive Plus+« von Salamander zeichnet sich durch seinen platzsparenden Schiebe- und Lüftungskomfort sowie seine raumöffnende Wirkung durch großzügige Glasflächen aus. Wie bei allen anderen Entwicklungen von Salamander behält das Unternehmen nach eigener Aussage immer die Erlebbarkeit, das Design, den Komfort und die Nachhaltigkeit seiner Produkte im Blick, um das bestmöglichste Ergebnis für seine Kunden und die Zukunft des Fensters zu erreichen.

Groß dimensionierte Schiebetüren und -fenster liegen im Trend der modernen Architektur. Dies berücksichtigt Salamender auch bei der Neuheit »evolutionDrive Plus+«. Die Vorteile liegen auf der Hand: Schiebeelemente machen Räume großzügig und hell. Sie steigern das Ambiente im Wohnraum und werten diesen durch großzügige Glasflächen auf.

Komfortabel in der Bedienung und sicher

Selbst in kleinen Wohnsituationen sind sie die platzsparende Verbindung nach draußen und schaffen einen wertvollen Zugewinn an Wohnraum. Die Salamander-Schiebeelemente zeichnen sich nach Aussage des Herstellers durch eine optimale Dichtheit aus – auch bei Wind, Wetter und Hagel. Hinzu kommt, dass die richtigen Elemente das Einbruchsrisiko um 80 Prozent verringern können (Schutzklasse: RC2). Selbst in urbanen Regionen kann die Lärmbelästigung durch den Einsatz passender Elemente um bis zu 75 Prozent reduziert werden.


Mit »evolutionDrive Plus+« bringt Salamander Bedienkomfort und Panoramablick in Einklang. Das System besteht aus großflächigen Schiebetüren für Terrasse und Balkon. Es eignet sich für Anwendungen, bei denen herkömmliche Hebeschiebetüren aus Gewichtsgründen nicht eingebaut werden können. Außerdem kann es bei Fenstern oder Türen eingesetzt werden, bei denen Schieben aus Platzgründen von Vorteil ist. So passt es für Küchenfenster oder große französische Fenster, bei denen der Flügel seitwärts verschoben wird. Bei der Anwendung in Küche oder Bad ermöglicht es eine leichtere Raumlüftung. Auch das Verletzungsrisiko durch in den Raum stehende Fensterflügel z. B. bei Kinderzimmern wird vermieden.

Zu den technischen Eigenschaften zählen die geschlossene Dichtung im Rahmen sowie sehr gute Wärmedämmwerte. Das System schützt gegen Wind- und Schlagregen, es verfügt über einen zuverlässiger Schallschutz und eine attraktive Optik. Die schmale Profilansicht sorgt zudem für einen maximalen Lichteinfall. Die Technik ermöglicht ein komfortables, geräuscharmes Schieben mit geringem Kraftaufwand.J

 

[12]