Aktuelles Werkzeuge

Reisser: Neue Befestigungen für Dach und Fassade

Reisser stellt auf der BAU sein erweitertes Sortiment im Bereich Dach-, Fassaden- und Terrassenbefestiung vor. Im Mittelpunkt steht die Bimetall-Bohrschraube »RP-C3«, die Präzision ohne Vorbohren verspricht.

Die neue Bimetall-Bohrschraube »RP-C3« macht laut Hersteller bei der Montage von Dach- und Wandelementen an Gebäuden mit Betonunterkonstruktion ein Vorbohren überflüssig. Zur Befestigung von Dach- und Wandelementen werden in der Regel Ankerschienen, z.B. HTU-Schienen, in die Beton-Unterkonstruktion eingelassen, auf denen später montiert wird.

Als Clou bei der neuen »RP-C3« für Ankerschienen nennt Reisser, dass der verkürzte Bohr- und Furchbereich die Schraube zuerst durch das Bauteil bohrt und sich dann – in einem Arbeitsgang – präzise in die Ankerschiene schraubt. Auch hier ergibt sich nach eigenen Angaben eine Zeit­ersparnis von 50 %, weil der zeitaufwendige Arbeitsschritt Vorbohren entfällt.

Flügelbohrschraube in Edelstahl

Die neue Flügelbohrschraube­ in Voll­edelstahl für Aluminiumunterkonstruktion (»Alu-UK«) hat der Hersteller nach eigenen Angaben speziell für den Terrassenbau entwickelt. Der Stufenkopf der Schraube garantiert demnach eine glatte, spanlose Oberfläche und sorgt damit für einen Barfußboden. Die Edelstahl Legierungen A2, A4 und A5 versprechen hohen Korrosionsschutz, A4 und A5 auch in Meeresnähe oder für Terrassen in Poolnähe.

Die »Alu-UK« ersetzt die beim Terrassenbau alternativ eingesetzten Bimetallschrauben, die laut Reisser wesentlich teurer sind. Auch gegen gehärtete C1-Edelstahlschrauben ohne ausreichenden Korrosionsschutz setzt sich die Reisser-Schraube nach eigenen Angaben mit ihrer Korrosionsbeständigkeit und die dadurch bedingte Lebensdauer durch.

Weiterer Produktvorteil ist die einfache Verarbeitung: die neue Edelstahlschraube lässt sich laut Hersteller in einem Arbeitsgang durch jede Art von Terrassendiele und Alu-Unterkonstruktion bohren. Vorbohren und Ansenken entfällt.     J


Nach oben
facebook twitter rss