Peddinghaus Handwerkzeuge Vertriebs GmbH Zwischen funkenfreiem Werkzeug und »Duo«-Hammer

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Peddinghaus

Als Werkzeugspezialist setzt Peddinghaus auf Lösungen, die anwendernah entwickelt wurden. Mit seinem funkenfreien Werkzeug, das aus hochwertigem Kupfer-Beryllium besteht, bedient Peddinghaus einen immer stärker nachgefragten Markt. Gleiches  gilt für den neu konzipierten »Ultratec Hammer Duo«, einem 2-in-1-Hammer, der weich wie ein Schonhammer und kraftvoll wie ein Schlosserhammer aufgebaut ist.

 

Petra Schoenenborn Einkaufs- und Marketingleitung Peddinghaus

»Uns ist es wichtig, dass wir unsere Produkte nach den Bedürfnissen der Anwender entwickeln. Unsere funkenfreien Werkzeuge sowie der ›Ultratec Hammer Duo‹ sind genau unter diesem Aspekt entstanden.«

Aufgrund seiner speziellen Materialzusammensetzung hat das Werkzeug von Peddinghaus die Eigenschaft, keinen Funken zu erzeugen – gerade in explosionsgefährdeten Arbeitsbereichen sorgt das für ein hohes Maß an Sicherheit. Die Werkzeuge werden aus einer Kupfer-Beryllium-Legierung (Cu-Be) hergestellt und gelten neben ihrer funkenfreien Handhabung außerdem als nicht magnetisch und korrosionsbeständig. Zu beachten gilt aber, dass das Werkzeug nicht antistatisch ist und Strom leiten kann. Die Legierung mit einem garantierten Kupferanteil von 97,5 Prozent wird im Gussverfahren hergestellt, wodurch die Dichte der Legierung signifikant erhöht wird. Die Zugfestigkeit der Werkzeuge liegt bei 1 250 N / mm2. Peddinghaus gewährt darüber hinaus auf die funkenfreien Werkzeuge eine 2-­Jahres-Garantie auf Fabrikationsfehler, was dem Anwender zusätzliche Sicherheit bietet. Im Sortiment der funkenfreien Werkzeuge hat Peddinghaus unter anderem Ring- und Doppelring-Maulschlüssel, Hakenschlüssel, Pfeifenkopfschlüssel, Ratschen- und Schlag-Ringschlüssel sowie zahlreiche Verlängerungen, Gelenke und Steckschlüsseleinsätze. Darüber hinaus finden sich Zangen, Hämmer, Spachtel, Scheren oder auch Nageleisen und Ventilschlüssel.

Ein neues »Hammer Duo«

Für Aufsehen sorgt derzeit allerdings auch der von Peddinghaus vorgestellte ­»Ultratec Hammer Duo«: Ziel der Entwicklung war es, Schon- und ­Schlosserhammer miteinander zu kombinieren. Bislang gab es Schonhämmer nur mit Metalleinsätzen. Der in Frankreich geschmiedete Hammer kann dagegen mit einer Doppelfunktion aufwarten – er ist weich wie ein Schonhammer und kraftvoll wie ein Schlosserhammer. Mit der weichen Seite lassen sich Anpassungen ausführen, ohne dass es zu Beschädigungen kommt. Mit der Schlosshammerseite sind dann kraftvolle Schläge möglich. Diese Kombination bringt dem Anwender ein völlig neues Erlebnis, mit einem kraftvollen Schonhammer umzugehen. Auch für seitliche Schläge ist der »Duo Hammer« einsetzbar. Die Schonhammerseite wurde so konstruiert, dass die Nyloneinsätze auch ausgetauscht werden können. Eine Besonderheit ist der ergonomisch geformte, unzerbrechliche »Ultratec«-Stiel, der aus drei verschiedenen Komponenten besteht. Ein unzerbrechlicher Glasfaserkern sorgt für hohe Widerstandsfähigkeit. Polypropylen gibt festen Halt auch bei harten Schlägen. Und Elastomer macht den Griff flexibel mit einem belastbaren Verschluss. Das bedeutet, der Hammer kann in seiner vollen Länge genutzt werden und ist durchgehend ergonomisch.


Peddinghaus bietet den »Duo«-Hammer in drei Größen an – mit Einsätzen von 32, 35 und 40 mm Durchmesser. Für den Fachhandel wurden verschiedene Verkaufskombinationen zusammengestellt, um die Vorteile des Produkts hervorzuheben.J