Aktuelles Außenanlagen

Paul Jaeger: Neuer 3-in-1-Wetterschutz

Spezialitätenhersteller Jaeger Lacke erweitert sein Sortiment im Bereich Isolierfarben um eine ­wasser­basierte Wetterschutzfarbe. Das 3-in-1-Produkt ist Grundierung, ­Isolierung und Deckanstrich in einem.

Mit der neuen »Kronen Aqua Iso«-Wetterschutzfarbe verspricht Jaeger Lacke eine zuverlässige 3-in-1-Beschichtung für Holzbauteile: Die deckende, wasserverdünnbare Absperrfarbe ist Grundierung, Isolierung und Deckanstrich in einem – es muss also keine extra Grundierung gekauft werden. Die neue Wetterschutzfarbe eignet sich laut Hersteller für die schnelle und dauerhafte Beschichtung von Dachuntersichten, Holzverblendungen, Fachwerk und ähnlichen, nicht oder begrenzt maßhaltigen Holzflächen im Außenbereich.

»Kronen Aqua Iso«-Wetterschutzfarbe verfügt nach Herstellerangaben über eine gute Isolierfähigkeit von Holzinhaltsstoffen und eine sehr gute Wetterbeständigkeit. Dabei ist sie ohne Grundierung direkt auf Holz einsetzbar. Dank dem hohen Deckvermögen der Klasse 1 und dem hohen Weißgrad genügen häufig schon zwei Anstriche für die volle, langanhaltende Schutzwirkung. Die exzellente Ergiebigkeit von 7 m2/l spart dabei zusätzlich.

Auch die Umwelt kommt nicht zu kurz: Die neue Wetterschutzfarbe ist lösemittel-, aromaten- und weichmacherfrei und daher geruchsarm. Zudem wurde der Werkstoff ohne Fungizide und sonstige Filmkonservierungsstoffe rezeptiert. Vorsorglich weist der Hersteller deshalb auch darauf hin, dass der Einsatz in biologisch stark belasteten Bereichen nur eingeschränkt erfolgen sollte, da in Einzelfällen Algen- und Pilzbewuchs nicht vollständig ausgeschlossen werden kann.

Angeboten wird »Kronen Aqua Iso«-Wetterschutzfarbe in weiß mit seidenmatter Oberfläche. Dabei kann der Anstrich bei Bedarf mit gängigen Farbtonkonzentraten im Pastellbereich abgetönt werden. Zur Auswahl stehen drei Gebindegrößen von 750 ml, 2,5 l und 5 l.    O


 

Nach oben
facebook Instagram twitter rss