LAKAL GmbH Neuer Entwicklungsleiter bei Lakal

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: LAKAL

Vom Handwerksunternehmen zum Industriebetrieb mit der Losgröße 1: Auf diesem Weg befindet sich der Lösungsanbieter Lakal. In Zukunft wird Ulrich Hesselmann diesen Prozess in den Bereichen Entwicklung, Konstruktion und Stammdaten verantworten. Der Diplom Ingenieur bringt seine Konzernerfahrung in die neue Position mit ein. „Im Mittelpunkt stehen stets unsere Kunden. Sie wollen wir mit hochwertigen und innovativen Produkten überzeugen und begeistern“, definiert er seine neue Aufgabe. „Wichtig sind dabei eine einfache Bedienung, hohe Zuverlässigkeit und eine lange Lebensdauer unserer Produkte.“


Auf der Basis des bestehenden Produktportfolios wird es seine Aufgabe sein, die strategische Weiterentwicklung zu leiten und diese in Produktionsprozesse zu integrieren. „Die Automatisierung der Produktion eröffnet uns neue Möglichkeiten, um unseren Kunden schnell und zuverlässig unsere hochwertigen Lösungen für die Sanierung und den Neubau zu liefern“, führt Yannick Gross, Geschäftsführer von Lakal aus. „Mit Ulrich Hesselmann haben wir einen Fachmann gewinnen können, der uns auf diesem Weg unterstützt und wertvolle Impulse geben wird.“

Firmeninfo

LAKAL GmbH

Am Pitzberg 2
66740 Saarlouis

Telefon: +49 6831 8948-0

[7]