KEIMFARBEN GMBH Keim AquaRoyal-MW: Auch nach neuen Vergaberichtlinien „Blauer Engel“ zertifiziert

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: KEIMFARBEN

Dass Wärmedämm-Verbundsysteme einen enormen wirtschaftlichen und ökologischen Nutzen haben, ist allgemein anerkannt. In der Diskussion stehen aber auch immer wieder die mit einem WDVS einhergehenden Umweltbelastungen, darunter die Ausstattung der systemzugehörigen Oberputze oder Anstriche mit Bioziden zur Schimmel- und Algenprävention.

Mit AquaRoyal hat Keimfarben vor über 15 Jahren ein System entwickelt, das einen anderen Lösungsansatz verfolgt: Bereits das Anfallen von Taufeuchte an der Oberfläche, eine der nachgewiesenen Ursachen für Algenbefall, soll damit verhindert werden. Das System beruht dabei auf einem genau abgestimmten Verhalten der einzelnen Schichten in einem festgelegten Systemaufbau. Keim wurde dafür 2014 mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel für Wärmedämmverbundsysteme DE-ZU 140“ ausgezeichnet. Der Blaue Engel für WDVS soll eine Orientierung für alle bieten, die ein bautechnisch einwandfreies und gesundheitlich hochwertiges System auswählen möchten.


Um die nachträgliche Wärmedämmung im Bestand und hohe Standards im Neubau zu unterstützen, hat das Umweltbundesamt (UBA) Vergabekriterien für das Umweltzeichen Blauer Engel entwickelt, die nun überarbeitet und verschärft wurden. So müssen jetzt Ökobilanzen für die WDV-Systeme vorliegen und es dürfen keine Biozide als Beschichtungsschutzmittel insbesondere in Putzen und Farben enthalten sein. Zudem gelten Mindestanforderungen an die optischen Eigenschaften der Fassaden durch gute Widerstandsfähigkeit gegen Bewuchs. Keimfarben setzt nach eigenen Angaben mit seinem hydroaktiven, biozidfreien WDV-System Keim AquaRoyal-MV seit vielen Jahren Maßstäbe. Die Auszeichnung mit dem „Blauen Engel“ wurde nun auch nach den neuen, verschärften Vergaberichtlinien bestätigt.

Firmeninfo

KEIMFARBEN GMBH

Keimstraße 16
86420 Diedorf

Telefon: +49 821 4802-0

[5]