Aktuelles Die Türe

GRIFFING: Griffe mit Fingerscanner

Heutzutage stellen wir immer höhere Anforderungen an die Sicherheit unseres Heims. Klassische Schlösser an Eingangstüren werden immer häufiger durch intelligente Schlösser ersetzt, die direkt am Griff angebracht werden können. Immer mehr Hersteller bauen daher Fingerabdruckleser zur intelligenten Türentriegelung in ihre Türgriffe ein.

Erhöhen Sie die Sicherheit und den Komfort Ihres Heims

Normalerweise hat jedes Familienmitglied seinen eigenen Schlüssel zur Entriegelung der Eingangstür. Ein Problem entsteht dann, wenn jemand den Schlüssel vergisst und dann warten muss, bis ein anderes Familienmitglied nach Hause kommt. Auch die Suche nach Schlüsseln in den Taschen kann lästig sein, insbesondere wenn man Sachen in den Händen hält.

Dies kann man durch einen Fingerscanner vermeiden, was die Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit erhöht. Ihr Fingerabdruck wird zu Ihrem Unikatschlüssel, den Ihnen niemand stehlen kann und den Sie immer bei sich haben.

Die Türverriegelung und -entriegelung ist auch per Smartphone möglich

Wenn man schon Staubsaugerroboter per Smartphone weit weg vom eigenen Heim einschalten kann, warum sollte man nicht auch die Eingangstür auf gleiche Weise ver- oder entriegeln? Dies kann drahtlos mit einem Smartphone per Bluetooth erfolgen.


Auf Ihrem Smartphone können Sie eine kostenlose App installieren, mit der die Ver- und Entriegelung geführt, der aktuelle Status angezeigt und der Zugang kontrolliert wird. Auf diese Weise müssen Sie nicht den Komfort des Wohnzimmers verlassen, um einem Freund die Eingangstür aufzuschließen. Auch können Sie die Tür direkt aus dem Auto abschließen, wenn Sie das Haus in Eile verlassen und dies völlig vergessen haben.

Einbau des Fingerscanners direkt am Türgriff  

Am bequemsten und mit dem geringsten zusätzlichen Aufwand ist der Fingerscanner direkt am Türgriff einzubauen, da Sie diesen beim Öffnen der Tür in jedem Fall berühren. Außerdem sind keine baulichen Eingriffe an der Hausfassade und keine zusätzlichen Installationen erforderlich, Unternehmen brauchen ihre Türflügel nicht zu modernisieren. Sie registrieren sich mit Ihrem Finger am Lesegerät, das sich im Türgriff befindet. Dieses erkennt Ihren Fingerabdruck und entriegelt die Tür, worauf Sie mit derselben Hand auf den Türgriff drücken und die Eingangstür öffnen.

Qualitätsgriffe erhöhen die Eleganz und das Prestige Ihrer Türen

Da rostfreier Stahl, vereinfachend auch als Edelstahl bezeichnet, beständiger und widerstandsfähiger gegen äußere Einflüsse als andere Buntmetalle (wie Messing, Aluminium, Kupfer usw.) ist, werden daraus auch Türgriffe der höchsten Qualitätsklasse für Eingangstüren hergestellt. Fingerscanner können in verschiedenen Türgrifftypen eingebaut werden. Ein solcher Türgriff kann vollständig aus Edelstahl bestehen und ein einfaches, elegantes Erscheinungsbild behalten, oder aber mit verschiedenen optisch wirkungsvollen Einsätzen versehen werden. Auf dem Markt treten am häufigsten Holz-, Glas- und Aluminiumeinsätze auf, manche Unternehmen bieten auch Dekoreinsätze nach eigener Wahl. Dies macht Türgriffe zum wichtigsten Accessoire an der Eingangstür, welches deren Qualität und Prestige hervorhebt.

Türgriff mit Fingerscanner Vision ekey

In Zusammenarbeit mit der Firma ekey Slowenien hat das slowenische Unternehmen Griffing den Türgriff Vision ekey mit Entriegelung per Fingerscanner entwickelt. Zusätzlich zur Türentriegelung können Sie mit ihm auch Alarmgeräte aktivieren und per Smartphone, Computer oder Tablet steuern.

Vision ekey speichert bis zu 99 Fingerabdrücke und verfügt über eine intelligente Software, die wachsende Kinderfinger, kleinere Verletzungen und Änderungen in der Benutzungsweise erkennt. Die Wahrscheinlichkeit eines Missbrauchs ist äußerst gering (ca. 1 : 10.000.000), da Vision ekey aufgrund der RF-Technologie die höchste Sicherheit gegen Fälschungen bietet. Für den Fingerscanner gilt eine 5-Jahres-Garantie und er kann in beliebiger Höhe am Türgriff eingebaut werden.

Glas-, Holz- oder Aluminiumeinsätze ermöglichen ein ganz individuelles Dekor und ein raffiniertes Erscheinungsbild, wodurch sie zur visuellen Perfektion des Edelstahlgriffs beitragen. Es können auch LED-Leuchten eingebaut werden, damit Sie den Türgriff bei Dunkelheit sehen. Durch seine Massivität und Stabilität erhöht ein solcher Türgriff den Wert und die Funktionalität der Tür.

Mit 22-jähriger Tradition stellt das Unternehmen Griffing  Eingangstürgriffe aus Edelstahl für die weltweit größten Türproduzenten her. Auf Kundenwunsch werden auch Scanner anderer Hersteller in Eingangstürgriffe eingebaut.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss