Aktuelles Das Bad

Emco Bad: Lichtspiegelschrank in edlem Design mit intelligenter Innenraumaufteilung

An die erfolgreiche Serie »Prestige« angelehnt ist der Lichtspiegelschrank, den emco

Bad auf der ISH präsentierte. Der »Prestige 2« verbindet das edle Design und das für die Serie typische umlaufende LED-Licht mit einer intelligenten und funktionalen Ausstattung im Schrankinneren.

Neu sind die in Klarglas ausgeführten Randbereiche der Spiegeltüren, die das dahinter liegende LED-Licht noch wirkungsvoller zur Geltung bringen. Durch den Einsatz einer waagerechten Funktionsleiste mit integrierten Steckdosen anstelle einer senkrechten Säule konnte vor allem bei den schmalen Varianten die verfügbare Ablagefläche deutlich vergrößert werden. Weitere Ausstattungsmerkmale sind die hochwertigen Glaseinlegeböden, die sich durch dezente Träger stufenlos positionieren lassen, sowie die Scharniere mit integrierter Soft-Close-Funktion für ein sanftes Schließen der Türen. Die neuen Lichtspiegelschränke sind sowohl mit als auch ohne die neuartige Lichtsteuerung »emco light system« erhältlich. Alle Versionen ermöglichen die stufenlose Einstellung von Helligkeit und Farbtemperatur für ein persönliches Wohlfühl-Ambiente.

Dazu trägt auch die große Modellvielfalt bei, die eine individuell passende Auswahl gestattet. Die Versionen mit dem neuen Lichtsystem des Lingener Herstellers verfügen über ein Touch-Bedienfeld zum Ein- und Ausschalten der Beleuchtung, zur stufenlosen Regelung von Helligkeit und Farbtemperatur sowie zur Auswahl von Szenarien. Drei typische Badsituationen (Cosmetic, Energizing und Relaxing) sind dabei bereits voreingestellt, individuelle Lichtszenen können über die App hinzugefügt und jederzeit wieder abgerufen oder verändert werden.    J


 

Nach oben
facebook twitter rss