Aktuelles Werkzeuge Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit

Bosch: Lange Laufzeit für gut ausgeleuchtete Baustellen

10 000 Lumen, 18 Volt und Connectivity – das ist der »GLI 18V-10000 C Professional« von Bosch. Seine LED ist mit 10 000 Lumen knapp fünf Mal heller als der bisher leistungsstärkste Bosch-Strahler »GLI 18V-2200 C Professional«. Die Helligkeit übertreffe die eines gängigen 500 Watt-Halogen-Strahlers und leuchte selbst große Arbeitsbereiche, Räume oder Hallen effizient aus. Weiterer Vorteil ist die lange Laufzeit: Bei mittlerer Helligkeitsstufe bietet der Strahler mit dem Hochleistungs-Akku »ProCore18V 12,0 Ah« rund sechs Stunden Licht.

Bei maximaler Helligkeit überbrückt er laut Bosch mühelos die besonders dunklen Morgen- oder Abendstunden. Der Baustrahler ist darüber hinaus robust: Ein stoßabsorbierender Rahmen umgibt das Metallgehäuse mit integrierten Kühlrippen. Zusätzlich schützen Sicherheitsbügel den Leuchtkörper vor Beschädigungen.

Connectivity-Funktion für mehr Bedienkomfort

Handwerker können den Akku-Baustrahler über das integrierte Bluetooth-Modul mit ihrem Smartphone verbinden und per App bequem fernsteuern: An- und ausschalten, dimmen, mit mehreren Strahlern aus dem Connectivity-Programm von Bosch koppeln, Timer aktivieren, Lade­zustand der Akkus abfragen, den Zugriff per PIN-Code kontrollieren – das alles geht per Fingertipp. Bosch baut das Connectivity-System für Profis kontinuierlich aus.


Vielseitig und flexibel einsetzbar

Der »GLI 18 V-10000 C Professional« lässt sich mit drei Helligkeitsstufen an die jeweiligen Lichtverhältnisse anpassen – die gewählte Stufe wird stets angezeigt. Die verbleibende Akku-Laufzeit haben Handwerker aufgrund fünfstufiger Ladezustandsanzeige immer im Blick. Hohe Flexibilität in jeder Arbeitssituation ermöglicht das 5/8-Zoll-Gewinde: Der Baustrahler wird damit einfach auf ein Stativ geschraubt – zum Beispiel das »BT 300 HD Professional« von Bosch – und kann dann beliebig positioniert werden. Wer mit weniger Leuchtkraft auskommt, kann auf den »GLI 18V-4000 C Professional« zurückgreifen. Er bietet hinsichtlich Robustheit und Connectivity dieselben Vorteile wie der »GLI 18V-10000 C Professional« und leuchtet Arbeitsbereiche mit bis zu 4 000 Lumen aus.

Kompatibilität mit dem 18 Volt-Programm

»GLI 18V-10000 C Professional« und »GLI 18V-4000 C Professional« werden mit leistungsstarken 18 Volt Lithium-Ionen-Akkus betrieben. Egal, welchen Akku der Verwender nutzt: Bosch stellt mit dem Professional 18 Volt-System die Kompatibilität zu neuen und bestehenden Elektrowerkzeugen und Ladegeräten dieser Voltklasse sicher. Die längste Laufzeit bietet der Hochleistungs-Akku »ProCore18V« mit 12,0 Ah.   J

Nach oben
facebook twitter rss