Aktuelles Die Türe

Westag & Getalit: Trend-Dekorkollektion um drei Dekore erweitert

Zwei moderne Eiche-Holzreproduktionen und ein neues Uni-Dekor bei den CPL-beschichteten »PortaLit«-Türen ergänzen seit diesem Jahr das umfangreiche Sortiment an kunststoffbeschichteten Innentüren der Westag & Getalit AG. Damit trägt das Unternehmen den aktuellen Designentwicklungen Rechnung und bietet Kunden noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten bei Innentüren.

Das aktuelle Dekor- und Oberflächensortiment der kunststoffbeschichteten »PortaLit-Türen« eröffnet bei der Ausgestaltung von Objekten und Wohnräumen viel Spielraum:  Angeboten werden insgesamt 28 Dekore und drei verschiedene Oberflächenausführungen, mit denen die Dekore eine authentische Haptik erfahren. Mit den beiden Dekorerweiterungen der Holzreproduktionen »eiche adria« und »eiche adria cross« geht die Westag & Getalit AG dem anhaltenden Trend zu natürlichen Hölzern weiter nach. Mit dem längs und dem horizontal verlaufenden Furnierbild schaffen die beiden Dekore Abwechslung und bringen Natürlichkeit in den Wohnraum. Unterstrichen wird die Wirkung der beiden Dekore darüber hinaus durch die Oberflächenausführung »nature touch«, mit der die Dekore angeboten werden. Die Oberfläche vermittelt das haptische Gefühl einer geschliffenen Holzoberfläche und lässt die Dekore authentisch wirken.

Neben den beiden neuen Holzreproduktionen erweitert der Hersteller auch sein Angebot im Bereich der Uni-Dekore. Mit dem neuen Grauton »zement – A474« ergänzt das Unternehmen ein weiteres Trenddekor, das zur Abrundung der Palette dient und auf den aktuellen Bedarf eingeht. So schafft der Hersteller unter anderem eine farbliche Abstimmung auf die derzeitigen Trends im Möbelbau, bei denen immer häufiger auch moderne Grautöne eingesetzt werden.    J


 

Nach oben
facebook twitter rss