Aktuelles Außenanlagen

Vandersanden: GaLaBau - Das Beste aus zwei Welten

Die aus der Fusion von AKA Klinker mit der holländischen Vandersanden-Group entstandene Vandersanden Deutschland (der baustoffPARTNER hat berichtet: Ausgabe 09/2018, S. 51) hat sich auf der GaLaBau mit einem völlig neuen Messekonzept präsentiert.

Von Jan Rieken

Unter dem Motto »Gemeinsam schaffen wir das Beste« bekamen die Fachbesucher die nahezu unbegrenzten Möglichkeiten präsentiert, die sich aus der Zusammenarbeit ergeben. Der baustoffPARTNER war vor Ort und hat sich den Messestand und einige Neuheiten genauer angesehen.

Ob es um Garten oder Landschaft geht, ob um Strangpress oder Formback: Am neuen Messestand hat Vandersanden als Europas größter Ziegelhersteller einen Überblick gegeben über die Möglichkeiten, die sich Planern und Anwendern durch Einsatz von Pflasterklinkern, Fassadensteinen, Riegeln und isolierenden Fassadenlösungen eröffnen.

Viele Neuheiten vorgestellt

Als Neuheiten hat Vandersanden auf der GaLaBau auch anhand von Themen-Kacheln unter anderem neue Formate (Format-Mix und Langformate) sowie neue Farben und wasserdurchlässige Pflasterklinker gezeigt. Ebenfalls im Gepäck: Riegel und ein »360°-Backstein-Erlebnis« sowie ein Gewinnspiel, bei dem es um die nachhaltige Produktion ging bzw. um den Verzicht auf jegliche Zusatzstoffe. Wer die Fragen richtig beantworten konnte, hatte täglich die Chance auf einen Pflasterklinker-­WertGutschein im Wert von 1 000 Euro oder ein gleichwertiges »iPad Pro«.

»Unser Motto ›gemeinsam schaffen wir das Beste‹ wird sehr deutlich sichtbar«, erläutert Helge Behrens, Geschäftsführer der Vandersanden Deutschland GmbH. Und obwohl allein der Boden des Messestands auf jedem Quadratmeter ein anderes Material zeigt, ist das nur die Spitze des Eisbergs: »Wir können die unbegrenzten Möglichkeiten, die einerseits die Pflasterklinker und andererseits die Zusammenarbeit mit Vandersanden bieten, hier nur zur Hälfte darstellen«, sagt Behrens.


Reale und virtuelle Vielfalt

Um das Lebensumfeld noch schöner und nachhaltiger zu gestalten, verspricht Vandersanden das umfassendste Angebot Europas an gebrannten Pflasterklinkern. »Die Farben und Formate, die sich ergebenden Möglichkeiten zum Designverbund – auch in der Kombination von Vormauer- und Pflasterklinkern – auch nur annähernd in vollem Umfang zu zeigen, würde den Rahmen sprengen«, ergänzt Nathali Donatz, Marketingleiterin bei Vandersanden. »Deshalb haben wir Computerterminals mit unserem aktuellen Konfigigurations-Programm aufgestellt.«

Doch nicht nur die virtuelle Welt fand sich am Messestand wieder: Auch das direkte Verlegen der Produkte konnten die Fachbesucher an Ort und Stelle ausprobieren.    J

Nach oben
facebook twitter rss