Aktuelles

Uzin Utz: Neuer klimaneutraler Dienstwagen mit Brennstoffzellen- und Batterieantrieb im Fuhrpark von Uzin Utz

Die Uzin Utz AG, weltweit agierender Komplettanbieter für Bodensysteme, setzt mit dem Wasserstoff-Fahrzeug Mercedes GLC F-Cell im eigenen Fuhrpark ein Zeichen in puncto Innovation und Nachhaltigkeit.

Seit Jahren verfolgt Uzin Utz eine aktive Innovations- und Nachhaltigkeitsstrategie, welche in den letzten Jahren durch zahlreiche Produktinnovationen untermauert werden konnte. Die frühzeitige Identifizierung technologischer Trends, die Transformation des damit verbundenen Wissens in neue nachhaltige Produkte und Anwendungen sowie die Bewertung der damit verbundenen Potenziale gewinnen für das Unternehmen immer mehr an Bedeutung. „Als Innovationsführer der Branche unterstützen wir neue Technologien und reden nicht nur darüber“, sagt Philipp Utz, Vorstandsmitglied von Uzin Utz, der seit Kurzem einen Mercedes-Benz GLC F-CELL in die Firmenflotte mit aufgenommen hat.

Wie Uzin Utz bereits mit dem Einsatz mehrerer autonom fahrender und elektrisch betriebener Shuttles im Werksverkehr am Standort Ulm zeigte, setzt das Unternehmen mit der Teilnahme am Pilotprojekt des Hauses Mercedes-Benz ein weiteres positives Signal in Richtung einer innovativen und nachhaltigen Zukunft.

„Wasserstoff ist schon heute ein ganz entscheidender Kraftstoff der Zukunft. Wir sind überzeugt, dass die Technik funktioniert und ein echter Meilenstein hin zu CO2-neutraler Zukunft ist. Mit dem Fahrzeug unterstreichen wir unsere Bereitschaft, in eine innovative und nachhaltige Zukunft zu gehen“, so Philipp Utz.


 

Nach oben
facebook Instagram twitter LinkedIn