Aktuelles Industrie- und Gewerbebau

Puren: Neue hoch effiziente Decken- und Tiefgaragendämmung

Mit »puren TG« hat der Überlinger PU-Pionier auf der BAU eine neue schwerentflammbare Deckendämmung für Tiefgaragen vorgestellt. Die geringe Dicke spart Deckenhöhe und genügt dennoch den Anforderungen der EnEV.

Die hoch effizienten, feuchte- und schimmelresistenten PU-Elemente (»WLS 026/027«) sind leicht und passgenau zu verarbeiten und benötigen nur geringe Dicken, um die Forderungen der EnEV zu erfüllen. Das spart Aushub- und Bauvolumen und reduziert Baukosten.

Die 1 200 x 600 mm oder 2 400 x 600 mm großen Platten mit umlaufendem Stufenfalz sind oberseitig mit einem diffusionsoffenen Spezialvlies und unterseitig mit einer hocheffizienten flammenhemmenden Decksicht versehen.

Leicht und sauber

»Vor dem Betonieren in die Schalung eingelegt, haften die Platten hervorragend am Beton und benötigen als zusätzliche mechanische Sicherung nur einen Kunststoffdübel pro Platte«, erläutert Sybille Frank, Marketingleiterin bei Puren. Auch im Fall eines nachträglichen Einbaus von unten sind nur wenige Befestiger nötig. Unterzüge und Deckenvorsprünge lassen sich einfach, sauber und präzise bekleiden.

Die körnige, raue Oberfläche der flammhemmenden Deckschicht sichert eine ästhetische Untersicht. Anschnitte, Kanten oder Beschädigungen können mit der pastösen Masse »Puren TG Fix« per Walze oder Pinsel an die vorhandene Oberflächenstruktur angeglichen werden. Abschließend empfiehlt sich ein farbiger Anstrich mit einer Silikat-Dispersionsfarbe nach Wunsch.    O


 

Nach oben
facebook twitter rss