Aktuelles Bodenbeläge & Aufbau

Murexin: Spezialkleber für Designbeläge

Wachsender Beliebtheit erfreuen sich Designbeläge aus Vinyl sowie LVT-­Beläge. Ihre Widerstandsfähigkeit erlaubt eine Verlegung auf Terrassen, Balkonen, in Wintergärten und sogar in Feuchträumen. Hierbei kommt dem richtigen Kleber eine große Bedeutung zu. Speziell für diese Anwendungsbereiche entwickelte Murexin den »X-Bond MS-K 499«.

Dieser Spezial-Designbelagskleber kommt dann zum Einsatz, wenn der Profi gefragt ist: auf Flächen mit Feuchtigkeitssperren auf EP- oder MSP-Basis, Gussasphalt oder sogar Metall. Seine Einsatzgebiete sind saugende und nicht saugende Untergründe im Innen- und Außenbereich. Auch bei erhöhter thermischer und mechanischer Belastung und/oder erhöhter Nassbelastung wird er verwendet.

Umweltfreundliche Alternative

»Für die vorgesehenen Anwendungsgebiete kamen bisher PU-Kleber zum Einsatz. Mit dem ›X-Bond MS-K 499‹ gibt es jetzt eine verarbeiter- und umweltfreundliche Alternative«, so Gernot Wagner, Leiter Produktmanagement bei Murexin. »Außerdem enthält er keine migrationsfähigen Bestandteile und reagiert auch selbst nicht auf weichmachende Stoffe.«

Der STP-Kleber eignet sich zur Verklebung von LVT-Designbelägen, homogenen und heterogenen PVC-Belägen in Bahnen und Fliesen, CV-Belägen, Kautschukbelägen in Bahnen und Fliesen, Schmutzschleusen oder Kunstrasenbelägen. Seine Formstabilität ermöglicht auch die Verklebung von schweren Belägen wie z. B. Gummimatten.

Der Kleber ist 1-komponentig, also verarbeitungsfertig im Gebinde – etwaige Misch­fehler entfallen ebenso wie zusätzliche Zeiten zum Anrühren.    J


 

FIRMENINFO

Murexin GmbH

Franz-von-Furtenbach Straße 1
2700 Wiener Neustadt

Telefon: +43 2622 27401-0
Telefax: +43 2622 27401 DW 173

Nach oben
facebook twitter rss