Aktuelles Außenanlagen

markilux: Autonom in der Mediathek unterwegs

markilux bietet seinen Fachpartnern einen umfassenden digitalen Service

Die digitale Welt erleichtert heute die Arbeit vieler Menschen. Denn hilfreiche Infos, Apps oder Tools sind meist nur einen Mausklick entfernt. Hiervon profitieren auch die Fachpartner von markilux. So finden die Handwerksbetriebe in der speziell auf sie zugeschnittenen Mediathek des Markisenspezialisten reichlich Material zu Produkten, zur Montage und zum Verkauf von Markisen. Mit diesem digitalen Angebot möchte markilux die Betriebe bestmöglich unterstützen.

Das Digitale ist zurzeit aufgrund der Corona-Pandemie noch gefragter als schon zuvor. Kommunikation findet daher mehr denn je im Internet statt. Dieses Medium nutzt markilux bereits seit Jahren unter anderem auch dazu, seinen Fachbetrieben über die Mediathek online eine Vielzahl an Materialien an die Hand zu geben.


Großes Angebot an digitalen Materialien

„Wir möchten den Fachfirmen, mit denen wir zusammenarbeiten, den Arbeitsalltag so gut es geht erleichtern und sie im Vertrieb bestmöglich unterstützen. Mit unserem umfangreichen Infoservice in der Mediathek stellen wir hierfür nützliche Hilfsmittel digital bereit“, erklärt Christiane Berning, Leiterin der Abteilung Marketing und Business Development. Das reiche von Vertriebstools wie dem Sonnenkompass, dem Markisentuchfinder und Videos, die sich auf den Fachpartner-Webseiten einbinden ließen, bis hin zu Auftragsformularen, Anregungen für Social Media Posts, Anzeigenvorlagen und Montageanleitungen. Auch Broschüren und Kataloge biete man online und per „Smarthome XXL App“ für mobile Zwecke beim Endkunden an. Hier sei zudem die 3D-App des Unternehmens sehr gefragt.

Mediathek ermöglicht schnelleres Arbeiten

Berning ergänzt: „In der Mediathek gibt es darüber hinaus viele weitere Servicetools. So zum Beispiel Informationen zu Fertigungszeiten unserer Markisenmodelle oder zum Stand des Auftrags. Ferner spezielle Rechner, um Auszugskräfte und Maße für das Anbringen einer Markise zu ermitteln. Dazu kommen zahlreiche Referenzobjekte sowie Werbemittel und aktuelle News zur markilux Academy, zu neuen Produkten oder Entwicklungen im Unternehmen.“ Die Fachpartner erhielten mit diesen Unterlagen Instrumente, die ein schnelleres Arbeiten ermöglichten. Die Mediathek sei jederzeit verfügbar und man könne über eine Filterfunktion gezielt nach Begriffen oder Markisenmodellen suchen. So ließen sich Broschüren, Flyer, Anzeigenvorlagen oder ein Pressetext schnell herunterladen. Das intuitiv und selbstständig nutzbare Angebot mache autonom und spare bei den Betrieben einiges an Zeit.

Nach oben
facebook twitter rss