C. & E. Fein GmbH Aus einem Akku-Schrauber werden acht Spezialmaschinen

Fein bringt mit dem »Fein ASCM 18-4 QM(P) AS« einen vielseitigen Akku-Bohrschrauber auf den Markt. Er ermöglicht einen multifunktionellen Einsatz für die Anwendungen Bohren, Kernbohren, Gewindebohren, Schrauben und Senken. Dazu tragen verschiedene Schnellwechselaufsätze bei.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: C. & E. Fein

Der 4-Gang Akku-Bohrschrauber »Fein ASCM 18-4 QM(P) AS« vereint in Kombination mit den angebotenen »Fein QuickIN«-Zubehören bis zu acht Spezialmaschinen – wie beispielsweise Gewindebohrer, Winkelbohrmaschinen und Metallschrauber für Selbstbohrschrauben – in einer Maschine. Ein breites Sortiment, bestehend aus 13 unterschiedlichen »QuickIN«-Schnellwechselaufsätzen, bietet eine große Anwendungsvielfalt für die Metall- und Holzbearbeitung. Bis zu elf unterschiedliche Anwendungen rund um den Einsatz beim Bohren, Kernbohren, Gewindebohren, Schrauben und Senken werden abgedeckt – und das selbst an beengten und schwer zugänglichen Arbeitsstellen.

Ein Vollmetall 4-Gang-Getriebe mit Drehzahlen von bis zu 4 000 1/min ermöglicht einen doppelt so hohen Arbeitsfortschritt im Vergleich zu marktgängigen 2-Gang-Bohr-schraubern. Auch ergonomisch besticht der »ASCM 18-4 QM(P) AS« durch einen optimal ausbalancierten Schwerpunkt direkt am Mittelhandgriff. Durch den bis zu 40 cm langen Teleskop-Zusatzhandgriff behält man auch bei hohen Drehmomenten die Kontrolle. Sollte das Einsatzwerkzeug doch einmal blockieren, stoppt eine integrierte Kick-back-Funktion die Maschine unmittelbar. Möchte man Holzschrauben akkurat eindrehen, unterstützt eine Nachsetzfunktion, bis der Schraubenkopf bündig im Material anliegt.

Neue »QuickIN«-Schnellwechselaufsätze

Drei speziell entwickelte Schnellwechselaufsätze, wie Gewindebohr-Aufsatz, Tiefenanschlag und Exzentervorsatz, erweitern die Anwendungsvielfalt des ­»QuickIN«-Sortiments. Ein Gewindebohr-Aufsatz mit automatischem Rechts-Linkslauf ermöglicht kurze Taktzeiten beim Gewindebohren bis M14. Mit dem Tiefenanschlag wird jede Schraube exakt in derselben Tiefe versenkt. Passende Tiefenanschlag-Einschraubhülsen sind für Selbstbohrschrauben mit Dichtscheiben bis 28 mm Durchmesser verfügbar.


Handgeführtes Lochsägen bis 80 mm in 4 mm starkem Metallblech sowie handgeführtes Kernbohren bis 30 mm in 20 mm starkem Baustahl werden in Kombination mit bereits eingeführten »QuickIN« Zubehören mit dem »ASCM 18-4 QM(P) AS« ebenfalls ermöglicht.

Erweitertes Anwendungsspektrum

Das schlagschraubertaugliche »Fein Vario« Zubehör erweitert das Anwendungsspektrum von Schlagschraubern. Durch den Einsatz der »Vario«-Gewindebohrer wird aus einem klassischen Schlagschrauber zusätzlich ein leistungsstarker Gewindebohrer. Fein bietet »Vario«-Steckadapter für Schlagschrauber mit ½“ oder ¾“ Außenvierkant an. Mit dem »Fein ASCD 18-300 W2 AS« ist zukünftig Gewindebohren, -reinigen und -nachschneiden bis M18 möglich. Der leistungsstärkere »Fein ASCD 18-1000 W34« ermöglicht dies sogar bis M30. »Vario«-Spiralbohrer und »Vario« 90° Kegelsenker runden das Sortiment ab. Da beim Schlagen mit einem Schlagschrauber kein Rückschlag auf das Hand-Arm-System beim Blockieren des Einsatzwerkzeugs entsteht, ist der Einsatz des »Vario«-Zubehörs sehr sicher und einfach. Das für den handgeführten Einsatz konzipierte schlagschraubertaugliche »Vario«-Zubehör umfasst Gewindebohrer für Durchgangslöcher von M8 bis M30, Spiralbohrer von Durchmesser 6,8 bis 12 mm und 90° Kegelsenker von Durchmesser 16,5 bis 31 mm. Durch den kompakten Aufbau des gesamten Systems, bestehend aus Schlagschrauber, »Vario«-Steckadapter und »Vario«-Einsatzwerkzeug, kann nahezu an jeder beengten Arbeitsstelle gearbeitet werden.

Neues Zubehör für empfindliche Werkstücke

Das bestehende »Fein VersaMAG«-System wird ab Mai durch neues Zubehör, die Schutzbacken, ergänzt. Für jede Werkstatt, die mit Edelstahl und anderen empfindlichen Werkstücken arbeitet, sind die »Fein VersaMAG«-Schutzbacken aus Aluminium die ideale Ergänzung. Denn mithilfe der Schutzbacken aus Aluminium wird Zeit für die Nachbearbeitung eingespart und das Wackeln und Verrutschen des Werkstückes wird verhindert. Die Aluminium-Schutzbacken sind optimal auf das »Fein VersaMAG«-System abgestimmt und dadurch mit dem »Fein VersaMAG«-Schraubstockset kompatibel.

[41]
Socials