Aktuelles Außenanlagen Gestaltung & Technik

Deceuninck: Neues Klick-System für erleichterte Terrassenmontage

Eine schraubenlose Montierung der Terrassenkonstruktion ist mit dem »Twinson Click«, dem Klick-System von Deceuninck, möglich. Das Unternehmen ist im Markt für seine rutschfesten, pflegeleichten und PEFC-zertifizierten »Twinson«-Terrassen bekannt. Jetzt bringt der international tätige Fenster-, Türen- und Terrassenhersteller diese neue Unterkonstruktion für »Twinson«-Terrassensysteme auf den Markt, die laut Hersteller zahlreiche Vorteile vereine.

Bei »Twinson Click« handelt es sich um ein neues, patentiertes Klick-System von Deceuninck, das als stabile Unterkonstruktion für »Twinson Terrasse« genutzt werden kann. »Twinson Click« ermöglicht laut Hersteller ein schraubenloses, effizientes, modulares und langlebiges System und ist dabei vollständig wiederverwertbar. Darüber hinaus könne es für jeden Terrassentyp verwendet werden. In Kombination mit den »Twinson«-Terrassendielen entstehe eine innovative Terrassenlösung, die von Fachmonteuren ganz einfach montiert werden könne.

Bei dem neuen System handelt es sich um eine modulare Aluminium-Unterkonstruktion, die aus mehreren Elementen besteht und somit laut Hersteller die Montage von »Twinson«-­Dielen auf jeder Art von Terrasse ermögliche – unabhängig von Form und Größe. Auch Unebenheiten oder Höhenunterschiede würden problemlos ausgeglichen werden können. Nach nur einem Klick trage die dreieckige Grundplatte (Triax) die Unterkonstruktion. Bei Dachterrassen kann zum Schutz des Dachbelags zusätzlich eine Gummiunterlage verwendet werden. Justierbare Drehfüße und Adapter eignen sich für Höhen zwischen 45 und 225 mm. Die leichten Aluminium-Profile mit ihren vier identischen Seiten lassen sich beliebig kürzen und auf Gehrung schneiden. Mit nur drei Zubehörteilen könne die gesamte Terrassenkonstruktion montiert werden – ganz ohne Schrauben.   J


 

Nach oben
facebook Instagram twitter rss