Aktuelles Fassade

Auro Pflanzenchemie: Mineralisches Farbsystem für innen und außen

Rein mineralische Farben für Fassaden und Innenwände mit Graphen-basierter Innovation hat jetzt der Braunschweiger Farbenspezialist Auro im Sortiment. Das Profi-Farbsystem »Ecolith« für außen und innen ist laut Hersteller extrem flexibel, sehr widerstandsfähig und hoch ergiebig.

Seit jeher stehe die Verknüpfung von Technik, Qualität und Ökologie bei Auro an erster Stelle, heißt es in einer Mitteilung des Unternehmens. Aus diesem Antrieb entstand das mineralische Profi-Farbsystem für Fassaden und Innenwände: »Ecolith Außen« und »Ecolith Innen«. Für den Vorsprung der Produkte sorge die eingesetzte Graphen-Technologie. Sie verleihe den Beschichtungen eine deutlich erhöhte Haftung, Beständigkeit und Flexibilität. In der Farbmatrix bilden sich laut Auro zudem sehr große Oberflächen, die eine enorm hohe Reichweite der Produkte sicherstellen.

Die Nutzung von superflachen Graphen-Netzen mit ihren besonderen Eigenschaften in Verbindung mit sorgfältig ausgewählten Rohstoffen ermögliche eine herausragende Performance. Trotz dieses hohen Leistungsspektrums sind die Ecolith Farben frei von Acrylaten und somit völlig frei von Mikroplastik oder anderen umweltbelastenden Inhaltsstoffen. »Ecolith Außen« und »Ecolith Innen« besitzen die Zertifizierung »Cradle to Cradle Gold«, die einen ganzheitlichen und grünen Lebenszyklus garantiert. Die ökologischen Mineralfarben gibt es zudem im »Colours for Life Ecolith-System« in 134 Farbtönen für Fassaden und Innenwände.


Wegweisende Farben für Fassaden und Innenwände

Die weiße »Ecolith«- Farbe, jeweils für Fassade und Innenwände, ist mit der neuartigen Zusammensetzung der Inhaltsstoffe laut Auro ein hochleistungsstarker Anstrich. Beste Werte wie Klasse 1 bei Nassabrieb gemäß DIN EN 13300 sowie eine hervorragende Deckkraft seien garantiert. Auch die 5 Jahre Produktgarantie im Außenbereich spreche für sich. Fassaden bleiben lang anhaltend sauber, da die Farbe für eine geringe Verschmutzungsneigung sorgt. Aufgrund der Mikrokreidung findet außerdem eine zusätzliche Selbstreinigung statt, bei der sich die Oberfläche im Laufe der Zeit remineralisiert.

Für den Wohnraum ist »Ecolith Innen« passend. Mit ihrem hohen ph-Wert und dem Beitrag zur Feuchteregulierung entzieht die rein mineralische Farbe dem Schimmel den Nährboden und absorbiert zusätzlich Gerüche. Der Anstrich sorge zu Hause für ein gesundes Wohnraumklima. Zusätzlich ist die Farbe allergikerfreundlich, lösemittelfrei, biozidfrei, ohne synthetische Stoffe und somit völlig frei von Mikroplastik.   J

Nach oben
facebook twitter rss