Aktuelles Innenausbau

AURO: Ökologisches Lack-System für gesundes Raumklima

Nachhaltige Baumaterialien von hoher Qualität lassen im eigenen Zuhause ein gutes Wohngefühl entstehen. Der Naturfarbenhersteller Auro vervollständigt jetzt sein »Colours for Life«-Lacksystem mit einer glänzenden Version. Drei leistungsstarke und nachhaltige Lacke bieten eine neue ökologische Rezeptur in hoher Qualitätsstufe: die fast 800 maschinell abtönbaren Farbvarianten, der Weißlack und der Klarlack. Die glänzenden Lacke punkten jeweils mit Klasse 1 gemäß DIN EN 13300 in Deckkraft- und Nassabrieb sowie auch die Erfüllung der sogenannten Spielzeugnorm nach DIN EN 71-3, und die Schweiß- und Speichelechtheit nach DIN 53160 sind laut Hersteller garantiert.

Das hohe Qualitätsniveau zeige sich laut Auro in jedem Bestandteil der Produkte. Besonders die rein mineralischen Farbpigmente, in Kombination mit der einzigartigen Rezeptur nach neuesten technischen Maßstäben, würden die umweltfreundlichen Lacke außergewöhnlich machen. Die authentischen Farbtöne tragen zu einem gesunden Raumklima bei und sorgen für ein bewusstes Wohnen im eigenen Stil, heißt es in einer Mitteilung des Herstellers. Ebenso sind die professionellen Produkte für den Außenbereich geeignet. Bereits nach zwei Anstrichen sei die behandelte Fläche witterungsbeständig, resistent gegen UV-Strahlung und langlebig.


Nachhaltigkeit und Qualität für innen und außen

Ob Weiß-, Klarlack oder fast 800 abtönbare Farbvarianten: Die »Colours for Life«-Lacke sorgen laut Auro im eigenen Zuhause für ein gesundes Wohnraumklima. Die Farbtö-ne sind farbecht, langlebig und ökologisch. Sie sind laut Hersteller einfach in der Verarbeitung, besitzen einen guten Verlauf und sind zudem lösemittelfrei, geruchsarm und für Kinderspielzeug geeignet. Für den Außenbereich ist der Lack für Holz, Holzwerkstoffe oder Metall anzuwenden und bereits nach zwei Anstrichen witterungsbeständig.

Für mehr Transparenz sorgt die volle Deklaration der eingesetzten Inhaltsstoffe auf dem Produktetikett.   J

Nach oben
facebook Instagram twitter rss