SFS Group Germany GmbH Innovative Lösung für Stehfalzdächer

Die Befestigung von Stehfalzdächern einfacher, wirtschaftlicher und sicherer gestalten: Das soll mit »SXK« aus dem Hause SFS ermöglicht werden. Die durchdachte Konstruktion des rostfreien Bohrbefestigers soll die Setzsicherheit eines Niets mit einer deutlich schnelleren Verarbeitung verbinden und so die Montage von Aluminium-, Edelstahl- und Kunststoff-Stehfalzhaltern mit Stahleinlage vereinfachen.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: SFS Group

Mit dem Befestiger »SXK« können Anwender nach Angaben des Herstellers von einer zügigen und damit wirtschaftlichen Montage profitieren. So sorge zum Beispiel die gehärtete Bohrspitze aus verzinktem Kohlenstoffstahl für ein extrem schnelles Durchdringen der Unterkonstruktion. Auch die einfache Handhabung leistet ihren Beitrag: Durch den T25W-Antrieb muss bei der Montage kein Spezialwerkzeug eingesetzt werden.

Keine Kompromisse bei der Sicherheit

Auch wenn es um Setz- und Losdrehsicherheit geht, könne der »SXK« überzeugen: So habe man die Unterkopfgeometrie speziell auf Halterbohrungen von 6,1 mm abgestimmt. Auf diese Weise verfügt der Befestiger nach Angaben des Herstellers über ein außerordentlich hohes Überdrehmoment, das unabhängig von der Dicke der Unterkonstruktion eine beständig hohe Setzsicherheit gewährleisten soll. Dies gelte selbst für den Einsatz mit dünnen Blechen, wie umfangreiche Tests im Praxiseinsatz gezeigt hätten: Diese weisen nach, dass eher der Bit abschert und damit verhindert, dass der Befestiger in der Unterkonstruktion überdreht.


Ebenso sei das Losdrehmoment des »SXK« höher als bei herkömmlichen Lösungen, was die erforderliche Handlungssicherheit für Verarbeiter gewährleisten soll: Mit Blick auf die verdeckt liegende Montage der Halter an der Stehfalzkonstruktion sind sichere Befestigungen die Priorität. Diese können, so SFS, mit dem neuen »SXK«-Befestiger dauerhaft gewährleistet werden.   J

Firmeninfo

SFS Group Germany GmbH

In den Schwarzwiesen 2
61440 Oberursel

Telefon: +49 6171 7002-0

[9]