Top-News Titelstory

Robert Bosch: »Wir bieten ein Themen-Angebot, das jeden Profi-Handwerker interessieren wird«

Bosch Power Tools lädt alle Profi-Handwerker am 18. November zu einem digitalen Live-Event auf – dem »Bosch PRO Event«. Professionelle Handwerker können hier verschiedene Gewerke auf einer virtuellen Baustelle erleben und Neuigkeiten aus dem Produktsortiment von Bosch Power Tools erfahren.

Für Profi-Handwerker wird der 18. November 2021 der spannendste Donnerstag des Jahres – so lautet jedenfalls das Versprechen von Bosch Power Tools. Pünktlich zum Feierabend startet Bosch Power Tools um 19 Uhr sein bisher größtes digitales Live-Ereignis für Handwerker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, den »Bosch PRO Event«. Den Titel »Von Profis für Profis« kann das interessierte Fachpublikum wörtlich nehmen: Hier gibt es exklusive Profi-Lösungen für viele anspruchsvolle Aufgaben aus dem Arbeitsalltag direkt auf die Bildschirme, und zwar live und kostenlos.

Die Teilnehmer können sich über den Ausflug in sechs Gewerke-Welten gefasst machen, bei denen die Bosch-Experten gemeinsam mit bekannten Fachhandwerkern in Live-Sessions Lösungen vorstellen und Innovationen diskutieren. Dazu gibt es eigens für das Event geschaffene Gewerke-Räume, in denen der Teilnehmer am Tablet oder Rechner mittendrin ist. Er kann per Live-Chat und »Mentimeter« die Aktionen in den Räumen mitgestalten.

Bosch Power Tools bietet jeweils zwei Live-Sessions zu den Themen Bau, Holzbau, Metall, Elektrik, Schreiner, Maler & Trockenbau sowie Sanitär, Heizung, Klima & Fliesen an. Die Teilnehmer können während des ca. 90-minütigen Programms aus den Themen wählen und verschiedene Gewerke besuchen. Zum Start begrüßt die TV-Moderatorin Linda van de Mars die Gäste und zeigt in Interviews, Diskussionsrunden und Workshops mit Bosch-Entwicklern Neuigkeiten zur Performance der kabellosen ­»Biturbo«-Geräte, die Leistungsvorteile des neuen Expert-­Zubehörsortiments und die Geräte der neuen Partner aus dem »Bosch ­Professional 18 V«-System. Für gute Unterhaltung sorgen Challenges, bei denen die Bosch Elektro- / Messwerkzeuge sowie Zubehöre ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Zum Abschluss des Events stehen die Bosch-Experten den Teilnehmern persönlich Rede und Antwort.

Bosch Power Tools empfiehlt interessierten Fachhandwerkern, mit ihrer Registrierung nicht zu lange zu warten, denn es winken kostenlose Hochleistungs-Zubehöre aus der Bosch Expert-Linie für die ersten 10 000 Anmeldungen. Die Eventplattform ist nicht nur während, sondern auch vor und nach der Live-Veranstaltung geöffnet. Wer am 18.11. nicht teilnehmen kann, hat die Möglichkeit, nach der Anmeldung auf alle Räume, Diskussionen und Beiträge im Re-Live zuzugreifen J

Drei Fragen an Dirk Frohberger, Head of Marketing Blue Professional für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Warum sollten Fachhandwerker am »Bosch Pro Event« teilnehmen?

»Wir bekommen fast täglich Rückmeldungen von unseren Kunden zu besonders interessanten und auch ungewöhnlichen Einsätzen unserer Profi-Werkzeuge und Zubehöre. Die beeindruckende Performance der mit bürstenlosen Hochleistungsmotoren ausgestatteten kabellosen ›Biturbo‹-Geräte spielt bei diesen Rückmeldungen oftmals eine sehr große Rolle. Das hat uns auf die Idee gebracht, die Geschichten aus den verschiedenen Einsatzbereichen für alle unsere Kunden erlebbar zu machen. Die Idee des ›Bosch PRO Events – von Profis für Profis‹ war geboren. Am 18. November gibt es exklusive Profi-Lösungen für viele anspruchsvolle Aufgaben aus dem echten Arbeitsalltag live zu sehen. Der Profi muss sich einfach nur ›reinklicken‹ und bekommt praktische Tipps und Problemlösungen, die ihm in seinem Gewerk sofort weiterhelfen.«

Es gibt ja mittlerweile sehr viele Online-Formate im B2B-Bereich. Was macht das »Bosch PRO Event« denn so besonders?

»Wir fokussieren uns nicht auf ein Thema oder Gewerk, sondern bieten ein einmalig vielfältiges Themen-Angebot, das jeden Profi mit seinem ganz speziellen Know-how und beruflichen Hintergrund interessieren wird. Im Fokus stehen sechs verschiedene Gewerke-Welten, von Bau über Holzbau, Metall, Elektrik, Schreiner, Maler, Trockenbau, Sanitär und Fliesen bis hin zu Heizung und Klima. In jeder der sechs Welten teilen unsere Bosch-Experten aktuelle Tipps und Tricks für jedes Gewerk mit echten Profis. Die Teilnehmer sind sofort mittendrin und können per Live-Chat und Feedback-Tool interagieren – eben von Profis für Profis. Es geht um praktische Problemlöser auf Augenhöhe, mitten aus dem echten Arbeitsleben. Dabei kümmern wir uns besonders um Anwendungen zu den Themen kabellose Baustelle, Hochleistungszubehöre aus der neuen Expert-Linie und Trends in der Messtechnik – denn wir wissen von unseren Kunden, dass interessante Anwendungen gerade zu diesen Themen oft nachgefragt werden. Außerdem haben wir uns ein tolles Rahmenprogramm mit bester Unterhaltung zur Prime Time ab 19 Uhr für das Event am Feierabend überlegt.«


Wie soll ich vorgehen, damit ich am 18. November nichts verpasse?

»Ganz wichtig ist die rechtzeitige Anmeldung zum Event. Die ersten 10 000 Teilnehmer gewinnen übrigens ein kostenloses Hochleistungs-Zubehör aus der Bosch Expert-Linie – also schnell dabei sein. Die Plattform ist bereits vor dem Event geöffnet, sodass sich die Teilnehmer schon mal mit der Nutzeroberfläche und dem Zugang zu den Räumen vertraut machen können. Das Event startet am 18. November mit der bekannten TV-Moderatorin Linda van de Mars und spannenden Gästen. Dann geht es in die Gewerke-Räume. Die Live-Schaltungen zu jedem Gewerk gibt es in zwei Runden: Die Teilnehmer können sich also zu zwei Themen vertieft informieren. Dazwischen gibt es unterhaltsame Tool-Challenges und zum Abschluss eine Expertenrunde, bei der jeder seine persönlichen Fragen stellen kann. Die Plattform bleibt auch nach dem Event geöffnet. Sämtliche Inhalte können im Nachgang jederzeit noch einmal angeschaut werden: Anmeldung ab sofort unter: bit.ly/bosch-pro-event

Nach oben
facebook Instagram twitter LinkedIn