Aktuelles

OWA: Den Fokus auf das Partnernetzwerk

Im Rahmen seines Kundenclubs »OWA-Plus« hatte das Odenwald Faserplattenwerk zertifizierte Fachunternehmer zu einer Veranstaltung beim Spitzenkoch Ingo Holland eingeladen. Bei »OWA-Plus« handele es sich um einen Club erfahrener Fachunternehmer, die eine besonders enge Partnerschaft zu dem Hersteller pflegen, erklärt Maximilian von Funck, geschäftsführender Gesellschafter und Enkel des Unternehmensgründers Friedrich-Karl Rogge. In gelebter Tradition bietet OWA bereits viele Jahre Lehrgänge für Deckenverleger an. Bis heute führt das Unternehmen regelmäßig Schulungen und Informationsveranstaltungen durch, um Fachkunden immer wieder neu für die beinahe grenzenlosen Gestaltungsmöglichkeiten abgehängter Deckensysteme zu begeistern. Der Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe für Fachunternehmer stand unter dem Leitgedanken »Design. Funktion. Partnerschaft«. Nach dem Empfang im OWA Showroom »7th Floor« folgte der Transfer zur Kochschule nach Klingenberg, die mit einer vlieskaschierten Akustikdecke von OWA ausgestattet ist. Dort nahm Ingo Holland die Teilnehmer mit auf eine spannende Reise durch die Welt der Gewürze. J


 

Nach oben
facebook twitter rss