Aktuelles

Neue Webseite: GEALAN zeigt, wie User-Nähe geht

Mehr Nutzen, keine Umschweife: gealan.de ist das Fenster zum Fenster

Eine Unternehmens-Webseite ist Visitenkarte, ist Präsentation. Einerseits. GEALAN ist aber überzeugt: Eine Webseite kann mehr als das. Mit seiner neuen Webseite geht der Systemgeber für Fensterprofile aus Oberkotzau weg von der reinen Selbstdarstellung und setzt stattdessen gezielt auf die UserPerspektive. „Was suchen User auf unserer Seite, welche Informationen brauchen sie wirklich, wie kommen sie ohne Umschweife zu Antworten, zu Problemlösungen – das sind die Fragen, die uns bei der Webseite-Entwicklung geleitet haben“, sagt GEALAN-Geschäftsführer Ivica Maurović. Das Ergebnis ist gealan.de – die neue Webseite, die Benutzerfreundlichkeit und Nutzererlebnis großschreibt.


Auf die Bedürfnisse eingehen

Neues Herzstück der Webseite ist myGEALAN. Das Kundenportal eröffnet den Zugang zu verschiedenen Services – ganz nach den Bedürfnissen der jeweiligen Usergruppe. Fensterhersteller finden hier umfangreiche technische Informationen – zum Beispiel Dokumentationen zu verschiedenen Produkten und wichtige Prüfzeugnisse. Architekten und Planer erhalten über myGEALAN Zugriff auf die GEALAN Planersoftware 2.0, mit der sie unter anderem BIM-Dateien für Fenster und Türen erzeugen können. So wird das Arbeiten mit Building Information Modeling für sie noch einfacher. In einem neuen Privatkunden-Bereich finden Endkunden umfangreiche Informationen rund ums Fenster – welches Fenster passt für mich, wie kann ich meine Fenster sanieren, wie wichtig ist Schallschutz / Einbruchschutz? etc. – außerdem bietet die Webseite eine Suchfunktion, mit der sie Fensterhersteller in ihrer Nähe finden.

„Spaß an dem Thema Fenster“

gealan.de wurde mit dem Relaunch komplett auf den neuestentechnischen Stand gebracht, die Webseite ist schnell und mobiloptimiert, die Navigation einfach, das Design zeitgemäß. Das alles erhöht die Usability, die technischeBenutzerfreundlichkeit. Gleichzeitig setzt GEALAN auf User Experience. Auf Nutzergruppen zugeschnittene Angebote erzeugen echten Mehrwert, und das neue Kundenportal myGEALAN erhöht die Kundenbindung, schafft Vertrauen. „Das alles trägt zu einer optimalen Nutzererfahrung bei – auf gealan.de zu sein, bedeutet, Antworten zu bekommen – technisch, planerisch, ästhetisch – und es bedeutet auch, ein positives Erlebnis und Spaß an dem Thema Fenster zu haben“, so Thomas Lagemann, Art Director bei GEALAN. Die Webseite ist für GEALAN eine wichtige Schnittstelle, an der das Unternehmen mit Partnern und Kunden zusammentrifft, Informationen austauscht, interagiert. „Jeder einzelne Nutzer kommt auf unsere Seite, weil er einen Wunsch hat“, so Lagemann, „und wir wollen ihm diesen Wunsch erfüllen, möglichst schnell und effizient.“

Die neue GEALAN-Webseite wurde in einem agilen Projekt gemeinsam mit einer externen Agentur und Kolleginnen und Kollegen aus dem In- und Ausland entwickelt. Denn nicht nur das Produkt, sondern auch der Entwicklungsprozess gehört zu GEALANs Digitalstrategie, deren wichtiger Teil gealan.de ist. Egal, für welche Nutzergruppe: Die neue Webseite ist das Fenster zum Fenster.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss