Aktuelles Messen, Seminare und Termine

Messe Dach+Holz dieses Jahr in sechs Hallen in Stuttgart

Die Dach+Holz, die Messe für Holzbau und Ausbau, Dach und Wand, findet vom 28. bis 31. Januar auf dem Messegelände in Stuttgart statt. »Wir planen die Dach+Holz International in Stuttgart komplett neu auf, mit einer zusätzlichen Halle«, sagt Projektleiter Robert Schuster. »So werden 2020 sechs statt fünf Hallen in Stuttgart belegt.« Mehr Austauschmöglichkeiten, mehr Erlebnischarakter, ein branchenübergreifendes Angebot und eine optimierte Besucherführung: Die neue Hallenstruktur und der Branchen-Mix sorgen für eine deutlich stärkere Vernetzung der Gewerke in allen Messehallen, so Schuster. Während die Bereiche Fassade, Steil- und Flachdach sowie klassische Dämmung nun gemischt in drei Hallen (4, 6 und 8) zu finden sind, beherbergt die Halle 7 das komplette Angebot rund um die Metallverarbeitung. Der Bereich Holzbau gastiert in Halle 10, die von Holzbearbeitungsmaschinen, Holzwerkstoffen bis zu Dämmplatten auf Holzbasis das komplette Paket für die Holzbaubranche gebündelt präsentiert. In der Halle 9 treten Holzbau Deutschland, der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks und die BG BAU gemeinsam auf, unter anderem mit einer »Speakers Corner« – einer neuen Plattform für Wissenstransfer, die von den Verbänden mit gemeinsamen Themen wie Arbeitssicherheit bespielt wird. In Halle 6 bietet das allgemeine Fachforum branchenspezifische Fachvorträge zu den Schwerpunktthemen Nachwuchs, Digitalisierung, Holzbau und Nachhaltigkeit.


Mit Digitalisierung den Nachwuchs begeistern – die Dach+Holz International 2020 zeigt mit einem eigenen Thementag im Forum (Halle 6), wie Betriebe sich zum Beispiel durch Internet und Social Media als Marke positionieren können, um potenzielle Bewerber auf sich aufmerksam zu machen. Mit den Trägerverbänden und Ausstellern bietet die Fachmesse zudem ein breit gefächertes Angebot für Schüler, Auszubildende und Gesellen. Auch in Sachen BIM informiert die Dach+Holz umfassend. Experten und Lösungsanbieter präsentieren Tipps und Best-Practice-Beispiele, die jedes Unternehmen anwenden kann. Weitere Informationen zur Messe gibt es unter www.dach-holz.com  J

Nach oben
facebook twitter rss