Aktuelles Außenanlagen Gestaltung & Technik

Mauthe: 2 in 1 - Abstützung und Gestaltung in Einem

»Sicher stützen – perfekt gestalten«, das ist der Leitspruch des Stützwand-Systems »Redi-Rock« von Mauthe. Bereits seit über zwanzig Jahren findet es weltweit Anwendung – von Mauthe wird es angeboten und in Deutschland produziert. Dabei überzeuge das System mit einigen Vorteilen, darunter die Standsicherheit sowie die schnelle Trockenmontage.

Das System biete Standsicherheit von Anfang an – ohne zusätzliche Stützen oder sonstige Hilfsmittel. Der Grund hierfür ist das Eigengewicht der Steine in Verbindung mit der Verzahnung im Lego-System. Hohe Standfestigkeiten ohne Betonfundierung (bis 4 m ­Gesamthöhe genügt Schotterplanie) – und damit verbunden geringem Aushub – sind weitere Pluspunkte von »Redi-Rock«. Die schnelle Trockenmontage ermöglicht laut Mauthe eine ­Tagesleistung von mindestens 50 m2 bei Einsatz von zwei Mitarbeitern und Baustellengerät – ohne zusätzliche Materialien. Die Baustelleneinrichtung sei dabei denkbar einfach. Winterliche Temperaturen seien zudem kein Hindernis, da kein Einsatz von Frischbeton erforderlich. Die fertigen Oberflächen würden mit hochwertiger Betonqualität und natürlich anmutendem Gesamtbild überzeugen.

»Redi-Rock«-Stützwände sind robust und behalten laut Hersteller auch über Jahrzehnten ihre schöne Optik. Da keine Armierung erforderlich ist, gehören selbst Rostflecken aufgrund mangelnder Betonüberdeckung der Vergangenheit an.

Die Spezialisten von ­Mauthe stehen Interessenten bei größeren Vorhaben unterstützend zur Seite. Zudem bietet das Unternehmen im Frühjahr Kurzseminare für Planer und ­Verarbeiter an.    J


 

Nach oben
facebook Instagram twitter rss LinkedIn