Aktuelles Messen, Seminare und Termine

ISH 2019: Farbe ist der Türöffner

Die Verwandlung des Bades in ein Lifestyle-Zimmer ist in diesem Jahr der stärkste Trend auf der ISH. Das von der Messe Frankfurt und der VDS veranstaltete Trendforum »Pop up my Bathroom« zeigt mit der Inszenierung »Colour Selection«, welche Möglichkeiten sich mit aktuellen Farbtrends im Interior Design für den Sanitärbereich eröffnen.
Jens Wischmann, Geschäftsführer der Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS), erklärt, warum das Thema Farbe für die nächste Evolutionsstufe des Bades so wichtig ist und definiert die Chancen, die sich aus der Offenheit für Farbe und Lifestyle ergeben:

»Farbe ist im gesamten Interior-Bereich ein zentrales Thema – das Spektrum der Farbvariationen reicht dabei von Einfarbigkeit hin zu dominanten Mustern. Das Bad ist zu einem Zimmer geworden, das wohnlich und persönlich gestaltet werden möchte. In diesem Jahr beschreiben wir den Wandel des Badezimmers zum Lifestyle-Raum nach ästhetischen Kriterien.

In den letzten Jahren ging es bei der Wahl der Farben noch eher klassisch zu, aber heute lebt die Vielfalt, das Mix and Match. Das Interior Design hat sich verändert und die Ansprüche an eine moderne Badezimmergestaltung sind gestiegen. Diese Vielfalt zeigt sich auch in den verfügbaren Dekoren, Oberflächen und Materialien.

Das Potenzial für Handwerk, Handel und Planer ist enorm, der Anteil der renovierungsbedürftigen Bäder ist groß. Die Entwicklung des Bades zum Lifestyle-Zimmer wird sich positiv auf alle beteiligten Berufe auswirken: Badplaner, Architekten, Interior Designer oder auch Handwerker können stimmige Gesamtkonzepte für die Kunden erstellen.

Die ISH − und damit ›Pop up my Bathroom‹ − bietet komprimiert die Möglichkeit, sich über zukunftweisende, individuelle Badgestaltung und aktuelle Trends zu informieren und sich dieses Wissen zunutze zu machen.«

  • Die ISH findet vom 11. bis 15. März 2019 in Frankfurt statt. Weitere Informationen unter: www.messefrankfurt.com   J
Nach oben
facebook twitter rss