Aktuelles Das Fenster

Hanno: Neues rund um Abdichtungen von Fensteranschlussfugen

Als Spezialist für Fugenabdichtung und Schall-­dämmung präsentiert Hersteller Hanno-Werk zur BAU neben seinem bekannten Abdichtungsportfolio auch neue Varianten seines »Hannoband«-Klassikers – das »Hannoband BG-R« sowie das neue Fugenband »Hannoband Therm«.

Das »Hannoband BG-R« ist für den luftdichten inneren Anschluss hergestellt und das neue Fugenband »Hannoband Therm« ist laut eigener Aussage eine leistungsfähige und leicht zu verarbeitende Alternative zu PU-Montageschaum.

Zudem hat der Abdichtungs- und Schalldämmungsexperte das Multifunktions-Fugendichtband »Hannoband-3E Passiv BG1« im Gepäck, das mit innovativer Membrantechnik ausgestattet sein soll. Dies wurde nach Herstellerangaben speziell als All-in-One-Abdichtung entwickelt. Es erfülle alle DIN, EnEV- und RAL-Anforderungen und ermögliche zuverlässige Bauteilabdichtung – auch im Passivhaus.

Für alle Komponenten des Hanno-3E-Systems rund um die Abdichtung von Fensteranschlussfugen liegen zudem aktuelle Qualitätsnachweise und Prüfzeugnisse vor. So kann das Unternehmen nach eigenen Angaben beispielsweise Zertifikate sowie neutral geprüfte Schalldämm-Maße des ift Rosenheim vorweisen. Mit einer projektbezogenen Funktionsgewährleistung über 15 Jahre will Hanno außerdem seinen hohen Qualitätsanspruch an die Systemprodukte für den Fensteranschluss unterstreichen.

Seit mehr als 120 Jahren entwickelt das Laatzener Unternehmen Bauprodukte, insbesondere für dichte Fugen sowie schall- und wärmegedämmte Bauteilanschlüsse und Fenster­abdichtung. »Zur Serviceorientierung gehört für uns insbesondere der direkte Dialog mit Handel, Verarbeitern und Planern. Daher ist die BAU für uns schon lange ein Pflichttermin und wieder ein Highlight für 2019«, erklärt Prokurist und Vertriebsleiter Markus Fehrmann.

Neben Hanno Deutschland stellen am Messestand auch die Schwesterunternehmen Hanno Österreich (Hirnberg) und VITO-Irmen (Remagen) ihr Profi-Portfolio von der Fugenabdichtung über den technischen Schallschutz bis hin zu einem umfassenden Sortiment aus der Selbstklebetechnik vor.    J


 

Nach oben
facebook twitter rss