Aktuelles Arbeitsschutz / Arbeitssicherheit

Günzburger Steigtechnik: Dreiteilige TRBS-konforme Mehrzweckleiter

»Eine Leiter für alle Fälle« – unter diesem Motto präsentiert die Günzburger Steigtechnik ihre neue dreiteilige Stufen-Mehrzweckleiter. Die Innovation des Qualitätsherstellers aus Bayern ist durchgängig mit Stufen ausgestattet und entspricht so den verschärften Technischen Regeln für die Betriebssicherheit, speziell der TRBS 2121 Teil 2. Toll für die Anwender: Die Mehrzweckleiter kann sowohl als Steh-, Anlege- oder Schiebeleiter verwendet werden.

»Wir bauen das Programm an TRBS-konformen Lösungen konsequent aus. Mittlerweile entsprechen rund 90 Prozent unseres relevanten Sortiments den verschärften Regeln. Und die Tatsache, dass wir jetzt als erster Hersteller überhaupt eine Mehrzweckleiter auf den Markt gebracht haben, die durchgängig mit Stufen versehen ist, unterstreicht unseren Anspruch als Innovations- und Technologieführer für Steigtechniklösungen einmal mehr. Wir stehen für Sicherheit made in Germany«, sagt Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik.

Steh-, Anlege- oder Schiebeleiter

Die neue Stufen-Mehrweckleiter kann als Steh-, Anlege- oder als Schiebeleiter eingesetzt werden. Sie ist in drei Größen bis zu 6,9 m Länge erhältlich und zeichnet sich durch ihr einfaches Handling und ein Plus an Arbeitssicherheit aus. So ist das Produkt zum Beispiel mit 80 mm tiefen Stufen ausgestattet, die in den Überlappungsbereichen der drei Leiterteile für extra breite Standflächen von rund 170 mm Tiefe und damit für gute Standsicherheit sorgen. Dazu trägt auch die »nivello«-Traverse bei, die serienmäßig mit der neuen Generation des »nivell«o-Leiterschuhs versehen ist. Der »nivello« sorgt aufgrund seiner patentierten 2-Achsen-Neigungstechnik im Gelenk für eine gute Bodenauflage und ist mit wechselbaren Fußplatten ausgestattet. Diese kann der Anwender je nach Untergrund und bei Verschleiß einfach und schnell austauschen. Ganz neu ist jetzt zum Beispiel eine Krallen-Fußplatte für gewachsene Böden.

Arbeitssicherheit und Ergonomie

Für ein Plus an Ergonomie kann an der Traverse der Stufen-Mehrzweckleiter außerdem der Nachrüstsatz »roll-bar« der Günzburger Steigtechnik montiert werden. Dieser bringt nach der Devise »Rollen statt Schleppen« einen Ergonomievorteil beim Transport mit sich. Erleichtert wird das Handling der Leiter auch über eine einfache und schnelle Höhenverstellung der Leiterteile mit Steckhaken samt automatisch einrastender Abhebesicherung. Wandlaufrollen an der Oberleiter tragen ebenfalls zur komfortablen Handhabung bei und schützen zudem Wand und Fassade.


Auf Wunsch ist die Stufen-Mehrzweckleiter zudem mit der rutschhemmenden Trittauflage »clip-step R13« der Günzburger Steigtechnik erhältlich. Diese erfüllt die strengen Vorgaben der höchsten Bewertungsgruppe für Rutschhemmung R13 und sorgt laut Hersteller sogar in nassen, ölverschmierten und staubigen Arbeitsbereichen für einen sicheren Tritt und komfortablen Stand. Weiterer Vorteil: Bei dieser Variante sind die untersten Stufen jedes Leiterteils mit einer gelben Trittauflage versehen, welche die Signalwirkung erhöht und die Sicherheit beim Begehen der Leiter – gerade im sensiblen Antrittsbereich – zusätzlich steigert.

TRBS-konformes Sortiment

Die Neuentwicklung ergänzt das umfassende Sortiment an TRBS-konformen Lösungen der Günzburger Steigtechnik – darunter zum Beispiel auch Neuheiten wie die innovative und steckbare Plattformleiter, die Baugrubenleiter, die zweiteilige Stufen-Schiebeleiter sowie die Stufen-Glasreinigerleiter. Sie alle wurden aufgrund der Verschärfung der TRBS 2121 Teil 2 entwickelt.    J

Nach oben
facebook Instagram twitter LinkedIn