Fila Deutschland Vertriebs GmbH Mit Fila zur Meisterprüfung

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Fila

Anfang Februar 2023 bereiteten sich 24 angehende Fliesen- und Plattenlegermeister aus Österreich in Lanzenkirchen im Raum Wiener Neustadt mit Fila Solutions auf das Thema Reinigung und Pflege für die Meisterprüfung vor. Der Vorbereitungskurs auf die Meisterprüfung fand im Rahmen der Erwachsenenbildung aus dem Bildungsangebot der 2021 gegründeten Ceramico Burgenland GmbH zum ersten Mal statt.

Fila war als Partner des Österreichischen Fliesenverbands dabei und hatte in Vorträgen Wissen und Kompetenz rund um die Zusammenhänge von Schutzmaßnahmen und Unterhaltspflege von Oberflächen mit im Gepäck. Denn im firmeneigenen Innovationszentrum werde ein nachhaltiges System mit einfach anzuwendenden professionellen Produkten auf den Punkt gebracht und vom technischen Beratungsdienst unterstützt.

Für die angehenden Meister ging es vor allem um die Grundlagen der Reinigung, angefangen von der Reinigung nach dem Verlegen über die Unterhaltsreinigung bis hin zur Grundreinigung und das Lösen von Problemen. Besondere Aufmerksamkeit widmeten die Teilnehmer der praxisnahen Frage, wie die Rückstände aus der Verlegung frisch in frisch oder mit der Bauabschlussreinigung entfernt werden.

Bauabschlussreinigung

Bei der Bauendreinigung handelt es sich um die Maßnahme, mit der die Rückstände aus der Verlegung entfernt werden. Dieser entscheidende Schritt für die langfristige Pflege und Erhaltung der Oberfläche ist die erste Voraussetzung, um Probleme mit Schichtbildung zu vermeiden.

Diese Maßnahme muss so ausgeführt werden, dass dabei die Wartezeiten für die Inbetriebnahme des Fugenmörtels berücksichtigt werden. Um zu vermeiden, dass man als Fliesenleger zur Reinigung nochmal zurück auf die Baustelle fahren muss, nachdem die Fuge ausgehärtet ist, wurde ein innovatives System entwickelt, mit dem sich viel Zeit sparen lässt. Der Verleger kann die Baustelle sofort norm- und rückstandsfrei gleich mit der Verlegung abschlieβen und Rückstände von frischem Zementmörtel - auch mit Zusatzstoffen - frisch in frisch beim letzten Waschvorgang mit dem Schwammbrett beseitigen. Das Instant Remover-System wurde vom Österreichischen Fliesenverband getestet und hat das “Meine Fliese” Gütesiegel erhalten.


Grundreinigung wertet Beläge im Bestand auf

Mit Potential für ein zusätzliches Standbein neben den Aufträgen im Neubau rückt aktuell die Grundreinigung als aufwertende Maßnahme im Bestand besonders in den Fokus. Diese Intensivreinigung entfernt zum Beispiel besonders hartnäckige Flecken und Verschmutzungen im Innen- und Außenbereich wie Rostflecken.

Neuer Look für alten Boden

Bei der Aufbereitung eines in die Jahre gekommenen Bodens kann eine vom Profi ausgeführte Grundreinigung mit einem professionellen alkalischen Reiniger wie PS87 PRO helfen. Je nach Art des Belags kann es sinnvoll sein, einen Bodenbelag (z.B. Cotto oder Naturstein) zu entwachsen und zu entfetten, um ihn auf eine Schutzbehandlung vorzubereiten.

Sicher ausgestattet mit Wissen und Know-How zur langfristigen Werterhaltung ihrer Beläge sehen die Meister und Meisterinnen von morgen den Herausforderungen auf der Baustelle und im Verkauf mit Zuversicht entgegen.

Firmeninfo

Fila Deutschland Vertriebs GmbH

Graf-Recke- Straße 5,
40239 Düsseldorf

Telefon: +49 211 73 71 49 53

[2]