Elton: Sichere Türen immer und überall

Lesedauer: min

Mit »Salvadita« präsentiert Elton einen neuen und patentierten Fingerschutz für Türen in Schulen, Kindergärten und für zu Hause. Mit ihm sperrt die Tür sofort im Fall eines kraftvollen Zuschlagens. Der Schutz wird nur bei heftigem Schließen der Tür aktiviert und kann so Finger schützen.

Der Deutsche Bundesverband der Unfallkassen hat mit Bezug auf die Sicherheits- und Gesundheitsschutz-Norm ­(GUV-SI 8045, München 2004), geschätzt, dass rund 5,7 Prozent der Kindergarten-Unfälle das Einklemmen der Finger in Türen betrifft. Ein nicht unerheblicher Prozentsatz, wenn man die schweren Verletzungen mit teilweise chronischen Folgen betrachtet.


Das »Salvadita« Fingerschutzsystem ist eine patentierte Sicherheitseinrichtung. Es schützt gegen heftiges Türschließen, welches Verletzungen und schwere Behinderungen verursachen kann. Besonders, wenn es Kinder mit ihren kleinen Händen betrifft.

Sperrt Tür im Fall kraftvollen Zuschlagens

Das System aktiviert sich nur dann, wenn die Tür mit großer Gewalt zugeschlagen wird. Damit wird eine Handverletzung verhindert, auch wenn sich die Hand zwischen Tür und Rahmen befindet. Wenn die Tür mit normaler Geschwindigkeit geschlossen wird, entfällt laut Elton die ­»Salvadita«-Aktivierung.   J

[6]
Socials