Beck+Heun GmbH Beck+Heun präsentiert neues Webinarprogramm „Campus Digital“

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Beck+Heun GmbH

Insgesamt sechs Themen und damit doppelt so viele wie zuletzt stehen im neuen Webinarprogramm von Beck+Heun zur Verfügung. Die je rund einstündigen Seminare vermitteln Wissen rund um das Fenster und den Rollladenkasten – von Produktvorstellungen über Montagetipps bis hin zu Bauphysik und Förderlandschaft. „CAMPUS digital“ findet vom 28. Februar bis zum 3. März 2023 statt. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung sind auf campus.beck-heun.de zu finden.

Die Campus digital-Webinare werden zweimal im Jahr angeboten – stets neu auf das Geschehen in der Bauwelt ausgerichtet. Spezialisten aus den Fachabteilungen von Beck+Heun moderieren sie. Außerdem beinhaltet jede Webinarreihe ein Expertengespräch mit einem renommierten Gastreferenten. Diese Themen hat der Rollladenkastenhersteller für Architekten, Fensterbauer, Bauträger und Bauunternehmer vorbereitet:


  • Durchblick im Förderdschungel 2023: Was wird in puncto Energieeffizienz gefordert, um zu fördern? Ein GIH-Experte klärt auf
  • Bauzeitbeschleuniger mit Auszeichnung: Windowment – serielles und modulares Bauen jetzt auch im Fensterbereich
  • Das Effizienzhaus kann aufatmen: Airfox-Lüftungssysteme – Energiesparer zur Erfüllung von DIN- und KfW-Standards
  • Goldene Regeln für den Fenstertausch: Schnittstellen sauber lösen bei der Einzelmaßnahme Fenstersanierung
  • Unsichtbar verschatten: Warum raumseitig geschlossene Systeme die Planung und Montage rocken
  • Bauphysik für Außenbeschattungen: Das kleine Einmaleins der Wärme- und Schallschutzwerte

„Während des Lockdowns aus der Not geboren, hat Campus digital schnell die Teilnehmerzahlen der bisher von uns angebotenen Präsenzschulungen übertroffen“, so Organisatorin Ramona Böhm. „Die Webinare dauern immer rund eine Stunde und finden um die Mittagszeit statt. So lassen Sie sich gut in den Arbeitstag einschieben.“

Firmeninfo

Beck+Heun GmbH

Reinhold-Beck-Straße 2
35794 Mengerskirchen

Telefon: +49 (0) 6476 91320