Aktuelles Werkzeuge

Alt gegen RED - Tauschwochen bei SOLA

Alte Wasserwaagen gegen neue SOLA RED-Modelle tauschen und sparen

Unter dem Motto „Alt gegen RED“ läutet SOLA-Messwerkzeuge die Wasserwaagen-Tauschwochen im Herbst ein. Im Aktionszeitraum September bis Dezember 2020 können Kunden ihre alten Wasserwaagen bei teilnehmenden Fachhändlern gegen neue SOLA Wasserwaagen der Modellserie RED tauschen. Darunter fallen die RED und BIG RED bzw. die magnetischen Varianten REDM und BIG REDM. Je nach Länge des neuen RED-Modells wird der Kauf mit bis zu 20 % Rabatt belohnt. Die Tauschwochen finden flächendeckend in Deutschland, Österreich, der Schweiz und in den Beneluxstaaten statt.

Alt gegen RED – so funktioniert’s

Ganz gleich von welchem Hersteller und wie lang die alte Wasserwaage ist – der Kunde bringt diese zu einem teilnehmenden Fachhändler und tauscht sie dort gegen ein neues RED-Modell ein. Bei der Berechnung des Rabatts geht es um jeden Zentimeter: Je länger die neue RED-Wasserwaage ist, desto mehr Rabatt erhält der Kunde. Dabei kann beim Kauf bis zu 20 % gespart werden. (Längen bis inkl. 100 cm = 10 % Rabatt, 120 cm = 12 %, 150 cm = 15 %, 180 cm = 18 %, 200 cm = 20 %). Welcher Fachhändler an der Tauschaktion teilnimmt, ist über die Händlersuche auf der SOLA Website ersichtlich.


RED/BIG RED – die genaueste Wasserwaage der Welt

Wer seine alte Wasserwaage aussortiert und tauscht, erhält mit einem Modell der RED-Serie die weltweit genaueste Rohrprofil-Wasserwaage. Alle RED-Modelle sind mit der patentierten SOLA FOCUS-Libelle ausgestattet. Diese bruchfeste Acrylglas-Libelle wurde von SOLA eigens entwickelt und zeichnet sich durch eine unübertroffene Genauigkeit aus. Diese liegt bei 0,3 mm/m bei Standardmessungen und 0,5 mm/m in Umschlaglage. Die integrierte Vergrößerungslinse (+60 %) weist gegenüber einer Ringlibelle einen deutlich höheren Kontrast auf. Das fluoreszierende Leuchtplättchen erleichtert das Ablesen selbst bei schwierigen Lichtverhältnissen.

REDM/BIG REDM mit seitlicher Magnet-Einbaumethode

Das Highlight der REDM und BIG REDM sind die extra starken Neodym-Magnete, die seitlich im Profil verbaut sind. Diese Einbaumethode wurde von SOLA gänzlich neu entwickelt und schafft eine durchgehend plane Messfläche für präzise und saubere Messergebnisse. Die plane Messfläche lässt sich leicht reinigen, verhindert Kratzer auf Oberflächen sowie Verletzungen durch Metallspäne, die an den Magneten haften. Dank des seitlichen Magneteinbaus lösen sich die Magnete bei Erschütterungen oder Wärmeentwicklung nicht und bleiben stets fest verbaut.

Nach oben
facebook Instagram twitter rss