Aktuelles Messen, Seminare und Termine

Stöckel: Neues Programm bei der Stöckel-Partner-Akademie

Mit einem neuen Seminarprogramm der Stöckel-Partner-Akademie will der Türen- und Fensterhersteller aus dem Osnabrücker Land einen weiteren Beitrag zur Qualifizierung in der Branche zu leisten. Aufgrund steigender Anforderungen beispielsweise beim Schall- und Einbruchschutz oder auch im Zuge der Digitalisierung sei der Wissensbedarf bei den Tischlereien und Monteuren gestiegen, so Geschäftsführer Reiner Stöckel: »Unsere Partner signalisieren uns immer wieder, dass sie stärker in die Weiterbildung der eigenen Mitarbeiter investieren wollen. Im Rahmen unserer Partner-Akademie geben wir unser Know-how gerne weiter und unterstützen in Themenbereichen, die für unsere Branche relevant sind.«

Stöckel bietet seinen Partnerunternehmen eintägige Qualifizierungsangebote über das gesamte Jahr, darunter der Praxisworkshop »Kundendienst« mit praktischen Montage- und Reparaturlösungen sowie nützlichen Tipps, Tricks und Kniffen. Neu im Programm ist ein Seminar rund um das Thema Einbruchschutz und alle Aspekte, die den Einbau geprüfter einbruchhemmender Fenster und Fenstertüren nach DIN EN 1627 ausmachen – von der fachgerechten Beratung über die normgerechte Ausstattung bis hin zur fachspezifischen Montage und einem realistischen Einbruchversuch.

Auch das Thema Digitalisierung wurde neu ins Programm aufgenommen. Gegliedert in zwei Themenblöcke, wird im ersten Teil des Seminars die Software »FIS«, im zweiten verschiedene Angebote des Online-Marketingsbehandelt. Genaue Inhalte, Termine und die Broschüre zum aktuellen Seminarangebot gibt auf der Homepage des Herstellers.  J


 

Nach oben
facebook twitter rss