Aktuelles Das Dach

Soprema: Mehr Variationsmöglichkeiten für eine dauerhaft sichere Flachdachabdichtung

Sein Premium-Bitumenabdichtungssystem »Vapro« ergänzte das Mannheimer Unternehmen Soprema um die leistungsfähigen Oberlagen »Vapro blue«, »Vapro carbon« und »Vapro nature«. Somit eröffnet das multifunktionale System noch mehr Variationsmöglichkeiten für die dauerhaft sichere Flachdachabdichtung. Außerdem profitieren Verarbeiter und Handel von einer vereinfachten Lagerhaltung.

Neubau, Sanierung, Gründach, Auflast, frei bewittert, verschiedene Untergründe und Dämmstoffe: Das »Vapro System« besteht aus kombinierbaren Bitumenbahnen für jede Funktionsschicht und bietet für nahezu jede Abdichtungsanforderung im Flachdachbereich eine passgenaue Lösung auf höchstem Niveau. Selbst bei nachträglichen Anpassungen und Korrekturen erlaubt das variable System sichere Aufbauten, z. B. wenn kurz vor der Ausführung die Entscheidung für einen anderen Untergrund oder Dämmstoff fällt und sich somit die Befestigungsart ändert oder wenn doch ein Gründach angelegt werden soll.

Anwender können nun zwischen drei hochreißfesten und sehr temperaturbeständigen Qualitätsoberlagen mit unterschiedlicher Beschieferung wählen. Jede der einzigartig starken Oberlagen ist mit einem Kombinationsträger von 330 g/m² ausgestattet und überzeugt mit einer Wärmestandfestigkeit von +150° C, einem Kaltbiegeverhalten von -40° C und einem Zugverhalten längs von 1.800 N/50 mm². »Vapro blue« ist mit einer Anti-NOx-Beschichtung ausgestattet und kann bei freier Bewitterung zur Reduktion von Stickoxiden beitragen. »Vapro carbon« verleiht Dachflächen eine ausdrucksstarke Optik und lässt sie wie aus einem Guss wirken. Als dritte Alternative steht »Vapro nature« zur Verfügung. Sie eignet sich ideal als wurzelfeste Oberlage in Gründächern. Die Basis bildet die robuste Dampfsperre »Vapro Vap«.    J


 

Nach oben
facebook twitter rss