PALLMANN: Würzburger Holztage erstmals in der »Orange World«

Lesedauer: min

Unter dem Motto »Freunde in Würzburg« trafen sich am 24. Juni Parkettlegerinnen und Parkettleger aus ganz Deutschland und Österreich in Würzburg. Erstmals fanden die Würzburger Holztage im neuen Schulungszentrum von Pallmann in Würzburg – der »Orange World« – statt. Neben den Vorträgen zu aktuellen Themen stand nach einem Jahr Zwangspause vor allem der Austausch mit Kolleginnen und Kollegen aus der Branche im Vordergrund. Die Nachfrage war groß und so waren die Würzburger Holztage bereits rund zwei Monate vor der Veranstaltung ausgebucht. Am 24. Juni kamen rund 150 Gäste aus Deutschland und Österreich zur 12. Auflage der Veranstaltung in Würzburg zusammen. Erstmals fand diese im neuen Pallmann-Schulungszentrum, der »Orange World«, statt. Für die Vorträge wurden die neuen Schulungsräumlichkeiten im Innenbereich genutzt, die gerade pünktlich fertig geworden sind. In den Pausen luden bei bestem Wetter die neue große Holzterrasse und ein Zelt im Hof zum Verweilen ein.

Den ersten Vortrag des Tages durfte der frisch gewählte Bundesinnungsmeister Manfred Weber halten. In seinem Vortrag »Modebelag Holzpflaster« brachte er nicht nur grundlegende Informationen zum Holzpflaster mit, sondern auch aktuelle Fälle aus der Sachverständigen-Praxis. Mit Bildern von Baustellen ging er gemeinsam mit den Gästen der Würzburger Holztage auf die Ursachensuche der Mängel. Nach der Mittagspause folgte Dr. Rupert Wimmer von der Universität für Bodenkultur in Wien. Er hatte wissenschaftliche Fakten rund um den Werkstoff Holz im Gepäck. Im Anschluss kamen aus dem Hause Pallmann Michael Röster und Jochen Röck zu Wort. Nach vielen Webseminaren freuten sie sich besonders, nun gemeinsam vor Live-Publikum ihr Potpourri aus aktuellen Themen vorzutragen. Mit Unterstützung von Laborleiterin Elena Schraut-May und Marketing-Managerin Julia Stemann präsentierten die Pallmann Experten in ihrem Vortrag aktuelle Möglichkeiten für Parkettleger mit lösemittelfreien Produkt-Systemen, neue Trends im digitalen Marketing und auch rechtliche Tipps.


Die anschließende Kaffeepause wurde ebenso wie die Mittagspause zum regen Austausch mit den Kolleginnen und Kollegen aus der Branche genutzt. Außerdem hatten die Gäste der Holztage die Möglichkeit, sich an den Messeständen von Pallmann, Uzin, Wolff, Parkettprofi, Netzwerk Boden und der Innung Parkett- und Fußbodentechnik Mittel- und Oberfranken über aktuelle Themen zu informieren. Nach der Pause gesellten sich dann die Teilnehmer und das Juryteam der Qualifikation für die EuroSkills 2023 dazu, die parallel zu den Würzburger Holztagen auf dem Pallmann-Firmengelände stattgefunden hat. In der aktuellen Stunde, moderiert von Klaus Stolzenberger (Pallmann), sprachen Lisa Kujau, Michael Graber, Jonas Veh, Regina Fraunhofer und Jochen Schülein nicht nur über die EuroSkills und den Vorentscheid. Es ging auch um die Frage, wieso sich junge Leute für einen Handwerksberuf entscheiden und mit welchen Argumenten und Medien weiterhin Nachwuchs für die Branche gewonnen werden kann.

Diese Argumente griff im Anschluss dann Highlight Referent und Impulsgeber Jörg Mosler mit seinem Vortrag auf. Der Experte zum Thema Mitarbeitergewinnung und Mitarbeiterbindung, der heute als Referent, Coach und Buch-Autor bekannt ist, stammt aus einer Handwerkerfamilie und hat viele Jahre erfolgreich ein Handwerksunternehmen geführt. Sein Vortrag »Chefsache Mensch« lud zum Abschluss noch mal zum Mitmachen und Nachdenken ein. Durch seine inspirierende Vortragsweise holte Jörg Mosler das Publikum ab und zeigte, wie man seine Unternehmenswerte lebt und so zum Mitarbeiter- und Azubimagneten wird. Nach dem vielen Input der Vorträge ging es dann zum gemütlichen Teil über. Die Abendveranstaltung fand auf dem angesagten Bürgerbräu-Gelände in Würzburg statt. Dort ließ man den warmen Sommertag mit einem leckeren Grillbuffet, kühlen Drinks, Würzburger Wein und coolen Beats ausklingen. Das Wetter hielt bis zum Schluss und so konnte bis in die späten Abendstunden auf der Terrasse gefeiert und geplaudert werden.  J

Firmeninfo

PALLMANN GmbH / A company of Uzin Utz Group

Im Kreuz 6
97076 Würzburg

Telefon: +49 931 27964-0