Aktuelles

Neuer Standort in Kitzingen

Erster Spatenstich für den neuen Baustoffbetrieb der BayWa in Kitzingen.

Das Unternehmen investiert rund 1,8 Mio. € in den neuen Standort Am Giltholz 8. Voraussichtlich im Spätherbst wird das Kitzinger Baustoff-Team ins Gewerbegebiet umziehen. Durch den Ausbau des Produkt- und Dienstleistungsspektrums entstehen insgesamt fünf neue Arbeitsplätze. Auf dem Areal im Gewerbegebiet entstehen eine Baustofflagerhalle mit 1100 m2, eine 500 m2 große Ausstellungs- und Verkaufsfläche sowie Büroräume. Das Freilager für Baustoffe wird rund 4 000 m2 umfassen. Die BayWa in Kitzingen bietet das komplette Baustoff-Spektrum für Neubau und Renovierung/Sanierung, eine besondere Rolle spielt das Thema energieeffiziente Modernisierung. Speziell dazu unterstützt ein Energiefachberater die Kitzinger Kunden.

Nach oben
facebook twitter rss