Aktuelles Bodenbeläge & Aufbau

MeisterWerke: Ästhetisch, belastbar und emissionsarm

Meister hat seinen wasserfesten Designboden »MeisterDesign. rigid« einer umfangreichen Dekorüberarbeitung unterzogen. Die Böden sind aus stabilem, recyclingfähigem XPS-Schaum – Meister bietet dazu ein neues Rücknahme- und Recyclingprogramm für alte »Rigid«-Böden an.

Statt wie bisher 20 Produkte in den drei Kollektionen »MeisterDesign. rigid RD 300 S«, »RL 400 S« und »RB 400 S« stehen den Kunden jetzt 36 Varianten zur Verfügung, darunter alleine 25 Neuentwicklungen. Die Rigid-Core-Böden zeichnen sich laut Meister durch besondere Stabilität und ­brillante Dekore aus und sind – wie alle anderen Meister-Böden auch – »made in Germany«. Die Oberflächen wurden erfolgreich auf antibakterielle Wirkung getestet. Die hochwertige Trittschallkaschierung, die in allen »MeisterDesign. rigid«-Varianten zum Einsatz kommt, besteht aus stabilem und recyclingfähigem XPS-Schaum und reduziert Trittschall und Gehschall. Die Böden lassen sich dank der sicheren Klickverbindung komfortabel schwimmend verlegen, auch die Verlegung auf z. B. Fliesen ist möglich.

»MeisterDesign. rigid RL 400 S« (Langdielen) und »RB 400 S« (Großfliesen) sind die besonders belastbaren Rigid-Varianten. Die Rigid-Polymer-Trägerplatte sorgt im Zusammenspiel mit der integrierten Trittschallkaschierung für eine schwere und dadurch schwingungsdämpfende Konstruktion. Zusätzliches Plus: Die hochwertige Oberfläche mit Excimer-­Lackierung verspricht ein besonders gleichmäßig mattes Finish. Die Böden der Kollektion »RL 400 S« zeichnen sich durch über 1,80 m lange Dielen und Dekors ohne Dekorwiederholung auf der Diele aus.


Zusatzschicht für besondere Schalldämmung

Die kompakten Dielen der Kollektion »RD 300 S« sind nach Aussage von Meister durch ihre spezielle Rigid-Polymer-Trägerplatte besonders formstabil, eine zusätzliche elastische Zwischenschicht dämpft den Gehschall im Raum. Die mehrlagige Vinyloberfläche mit PUR-Beschichtung macht den Boden pflegeleicht. Die Dielen verfügen bei hoher Stabilität trotzdem über ein vergleichsweise nur geringes Flächengewicht – dadurch lassen sie sich besonders einfach transportieren und verarbeiten.

Alle »MeisterDesign. rigid«-Böden sind phthalatfrei und mit dem Siegel »Indoor Air Comfort Gold« ausgezeichnet. Dieses Siegel kennzeichnet besonders emissionsarme Produkte. Das Siegel garantiert eine niedrige VOC-Emission (flüchtige organische Verbindungen) sowie die Einhaltung der gesetzlichen und der relevanten freiwilligen Anforderungen für die jeweilige Produktgruppe.

In Verbindung mit der Bodengattung »Rigid Core« bieten die Meisterwerke ein neues Rücknahme- und Recyclingprogramm an. Es ermöglicht die Rückgabe von Verlegeresten und demontierten »MeisterDesign. rigid«-Böden am Ende des Produktlebenszyklus und garantiert das Recycling der Produkte in einem geschlossenen Kreislauf.   J

Nach oben
facebook Instagram twitter LinkedIn