Aktuelles Bodenbeläge & Aufbau

Finalit: Internationale Erweiterung im Blick

Auf der Messe BAU 2019 in München werden die Pflegeprofis von Finalit einen Überblick über ihr Produktsortiment für die Reinigung, Imprägnierung und Pflege von Kunst- und Natursteinen sowie keramische Fliesen geben.

Gleichzeitig ist die Messe der Startschuss für die internationale Erweiterung des bestehenden Partner- und Franchiseprojektes.

»Bisher haben wir unser Franchise-Angebot, Dienstleistungspartner der Finalit Stone Care GmbH zu werden, auf die Länder Deutschland und die Schweiz konzentriert. Aber nach positiven Erfahrungswerten und dem Interesse aus anderen Ländern haben wir uns entschlossen, das Franchiseprojekt jetzt auszuweiten und auch international anzubieten«, sagt Iordanidis Evangelos, Geschäftsführer des Reinigungs- und Pflegespezialisten.Das Netzwerk soll kontinuierlich erweitert werden. Viele Gespräche mit Interessenten werden auch auf der Messe BAU geführt. Ein Grund für die verstärkte Nachfrage waren auch die zahlreichen Referenzobjekte von Finalit wie die Arbeiten an der Dresdener Frauenkirche, dem Petersdom im Vatikan oder der Elbphilharmonie in Hamburg.

Neben der Produktpräsentation ist der persönliche Erfahrungsaustausch mit den Fachbesuchern für die Steinpfleger ein wesentlicher Beweggrund für die erneute Messebeteiligung. Die Produkte und Dienstleistungen für die Reinigung, Pflege und Imprägnierung von Belagsmaterialien für private und gewerbliche Kunden werden exklusiv von Finalit mit Partnern vertrieben.    J


 

Nach oben
facebook twitter rss