Innotech Marketing und Konfektion Rot GmbH Aktuelle Ausgabe des Almanachs erschienen

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Innotech

Die 6. Auflage des Almanachs von Innotech ist ab sofort verfügbar und widmet sich in der erweiterten und überarbeiteten Fassung u.a. dem spannenden Thema innovativer Lösungen durch 3D-Druck in der Klebbranche. Der Almanach ist eine umfassende Datenbank und Wissenssammlung, die sich mit allen Aspekten des Klebens und Dichtens beschäftigt. Langjähriges Ziel des Almanachs ist es, praxisnahe Informationen und Tipps zum Kleben bereitzustellen und sämtliches Klebstoffzubehör wie Kartuschenpressen, Kartuschen, statische Mischer, Düsen und mehr zusammenzufassen. Dazu nahm Innotech auch in diesem Jahr 24 neue informative Fachartikel von Experten der Branche mit geballtem Wissen im Almanach auf – zum Beispiel von B.A.T., Formenfrei 3D, Fraunhofer IPA, Dr. Hartwig Lohse, Fraunhofer IFAM, ift Rosenheim, Marston Domsel, Henkel, Plasmatreat, Sika, DOPAG, medmix, Panacol/ Hönle, Reka, calcbond, Lohnpack, SABA und weiteren.


Die Inhalte des Almanachs werden dieses Jahr erstmals digital auf der Innotech Website zum Download zur Verfügung gestellt. Zu vielen Beiträgen werden Serviceleistungen direkt zu den jeweiligen Unternehmensseiten und Experten verlinkt.

Die Zielgruppe dieses Almanachs ist vielfältig und richtet sich an alle, die sich für das Thema Kleben und die neuesten Entwicklungen und Branchentrends interessieren. Außerdem Klebstoffentwickler, die nach passenden Austragsgeräten, Kartuschen oder Applikationszubehör suchen. Oder für Produktmanager von Klebstoffherstellern und Handelsunternehmen, die ihr Sortiment erweitern möchten und einen Marktüberblick benötigen. Darüber hinaus eignet er sich für Klebstoffanwender, die Informationen zu Verarbeitungsprozessen suchen und diese optimieren möchten. Zu guter Letzt richtet er sich an Ausbilder und Referenten an Universitäten oder Bildungseinrichtungen. Die Beitragsplanung des nächsten Almanachs hat begonnen: Interessierte Unternehmen können dieses Standardwerk nutzen, um ihre Kompetenz zu zeigen und die Sichtbarkeit ihres Unternehmens zu erhöhen.

Mehr infos unter: www.innotech-rot.de

 

Firmeninfo

Innotech Marketing und Konfektion Rot GmbH

Schönbornstraße 8
69242 Rettigheim - Mühlhausen

Telefon: 07253 - 988855 0

[93]
Socials