Aktuelles

Zwei Passivhaus-Awards

Auf der BAU hat ISO-Chemie, Hersteller von energieeffizienten und nachhaltigen Abdichtungslösungen, vom Passivhaus Institut gleich zwei Awards für passivhaus-zertifizierte Produkte verliehen bekommen.

Dr. Benjamin Krick, Leiter der Arbeitsgruppe Komponentenzertifizierung am, überreichte ISO-Chemie die Auszeichnung für das Vorwandmontagesystem »ISO-TOP WINFRAMER« sowie für das Multifunktionsfugendichtband »ISO-BLOCO ONE«. Inge Knorn, Leiterin Marketing bei ISO-Chemie, nahm den Preis mit großer Freude entgegen.

Das Vorwandmontagesystem wurde im Vorfeld der Zertifizierung unter verschiedenen Behaglichkeitskriterien in der Passivhaus Effizienzklasse phB geprüft. Dabei wurde nachgewiesen, dass es aufgrund seiner besonderen Materialeigenschaften nicht nur hohen statischen Anforderungen gewachsen ist, sondern auch ausgezeichnete Werte in der Energieeffizienz aufweist. Es besteht aus einem wärmedämmenden und tragfähigen Systemwinkel aus »PURATHERM«, der mit einem hoch wärmedämmenden Kern ausgestattet ist.

Besonders stolz ist man bei ISO-Chemie auf das Zertifikat für »ISO-BLOCO ONE« in der Kategorie »Luftdichtheits-Systeme/Fensteranschluss«. Als erstes Fugendichtband darf es sich laut Hersteller nun »Zertifizierte Passivhaus-Komponente« nennen. Das Passivhaus-Zertifikat bescheinigt dem Multifunktionsfugendichtband hervorragende Werte in Bezug auf die Luftdichtheit.

Nach oben
facebook twitter rss